Ich habe bei einer Flugbuchung bei Ryanair einen Buchstaben im Vornamen falsch,kann das zu Problemen führen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kann nur zu Problemen führen, wenn dieser Buchstabe deinen Namen komplett verändert zum Beispiel statt Wegner -> Wagner (gibt schließlich beides als Nachnamen) :-).

Wenn dem aber nicht so ist, brauchst du dir keine Sorgen zu machen :-). Um dich aber zu beruhigen, kannst du Ryanair kontaktieren und einen kostenlosen Name-Edit machen :-). Bei solcherlei kleinen, harmlosen Tippfehlern wird das gemacht ;).

Kein Mensch wird das checken, sollange du innerhalb der EU reist (außer Großbritanien)

Distraida 07.07.2017, 18:25

Ryanair macht eine ID- Kontrolle am Gate :-)! Auch bei EU und Schengen Flügen :-). Sonst kann ja jeder jemand anderen reisen lassen :-).

0
MrMoccachino 07.07.2017, 18:26

Nein machen sie nicht wirklich und wenn dann nur einen extremste kurzen Blick auf Ausweis und Ticket. Das fällt garantiert nicht auf

0

Wenn alles andere stimmt,gibt es keine Probleme.Das haben die öfter.

Was möchtest Du wissen?