Arcor E-Mail Account gesperrt, alternative zur teuren Telefonhotline?

9 Antworten

Also per Mail an info@arcor.de kann es Tage dauern, nach allem, was man online so liest. Daher versuch es bitte erst mal über folgende Nr.: 0800/172 1212 und gib dort als Kunden-Nr. "9999" ein, wenn danach gefragt wird. Laß Dich mit dem "DSL-Team" verbinden. Die können Dir das Passwort entsperren, falls Du es noch weißt oder es Dir per Post zusenden.

Als nächtes richte Dir bitte auf dem Arcor-Portal unter "Dienste"->"Anschrift ändern" eine alternative Email-Adresse und eine Funk-Nr. ein, über die Du Dir künftig das Passwort erneut zusenden und restaurieren kannst. Ich hatte auch mal geglaubt, es ausschließlich mit Einrichtung einer (nur von mir zu beantwortenden) Frage hinzubekommen und bin damit heute früh auf die Nase gefallen, woraufhin ich nun eine kleine Hotline-Tournee hinter mir habe, deren Ergebnis ich aber nun gern mit Dir und anderen teile. ;-)

Viel Erfolg.

Die 0800 1073020 ist mittlerweile abgeschaltet. Dafür wird jetzt die 0800 1721212 angeboten. Diese gilt für die Ur-Arcor Kunden. Die Vodafone Kunden werden unter der Nummer 0721 9600 kostenlos bedient. Habe gute Erfahrung gemacht.

Hatte das selbe Problem und es mit der genannten Möglichkeit über den kostenlosen Arcor Stürungsdienst Problemlos gerade gelöst (also sogar ohne Nörgeln dieser)! Die Nr.: 0800 10 73 010 Hatte einfach gesagt das ich ganz bestimmt das richtige Passwort eingegeben hatte, mich aber in einem anderen Netwerk befand (von der Fh) und es mir so nicht erklären könnte was vorgefallen war. Komischer Weise hatte der Mitarbeiter dann gesagt das es nicht das richtige Passwort gewesen wäre obwohl ich mir absolut sicher war.. danach wollte ich es dennoch auf das mir bekannte wieder zurückgesetzt haben... und siehe da hat mein Emailklient hatte alles wieder unter dem ihm bekannten Passwort angefangen zu empfangen. Also kann mir mal einer sagen was da los ist? Abzocke? Hacker? Fehler im System? Strange... Viel Glück anyway...

Cheers, Hk

P.s.: RechnungskontoNr. und persönliches Kundenkennwort bereithalten (o. Gebutsdatum)! Warteschleife ist laaaaang...

Evt. hat jemand versucht, Dein Account zu hacken (oder es mit seinem eigenen verwechselt und dreimal das falsche PW eingegeben, sowas kommt gelegentlich vor). In so einem Fall kann die Hotline den Account tatsächlich wieder zurücksetzen und Dein bisheriges PW funzt wieder. Wer nur einen alten Arcor-PIA-Account hat und kein V2-Kunde ist, sollte dafür folgende Nr. anrufen:

0800/172 1212 - bitte dort als Kunden-Nr. "9999" eingeben, wenn danach gefragt wird. Laßt Euch mit dem "DSL-Team" verbinden; die sind sehr freundlich und lösen das ruckzuck.

0

Was möchtest Du wissen?