Architekt zum Ausmessen einer Wohnung gesucht

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo!

Wie wär´s mit der Architektenkammer!

Guck doch mal hier rein, ob Du fündig wirst.

http://www.aknw.de/

Viel Erfolg!

Zwei Welten treffen aufeinander: Ein Architekt soll die Wohnung per LAser ausmessen und eine Zeichnung erstellen- Und es soll preiswert sein? Kannst Du nicht selber messen, selbst wenn Du ein ein Lasermeßgerät kaufen würdest dürfte das immer noch deutlich billiger sein. Für handelsübliche Wohnungen reicht ein auch Zollstock oder Maßband allemal aus.

Zwei Welten treffen aufeinander:

Richtig!

Eine höfliche Frage und eine patzige Antwort!

0
@BillDung

Was ist daran patzig? Bist Du Architekt? Bei den vielen Architekten, mit denen ich zu tun hatte, war kein preiswerter dabei.

0

Also Ich sehe das auch so - weißt du was ein Architekt verdient und was ein Zollstock kostet? Halte mal beides neben einander! Wenn du dir einen Architekten leisten kannst, dann lass dir doch ein Haus bauen.

Baugenehmigung für Umbau Ladengeschäft in Wohnung?

Meine Schwiegereltern möchten uns in ihrem Eigenen Haus eine Etage überschreiben, in dem eine kleine Wohnung liegt, ein Lagerraum und ein altes Ladengeschäft mit großem Schaufenster. Das ganze liegt in einem Wohngebiet.

Wir würden gerne die ganze Etage für uns (ca 120qm) zu einer Wohnung umbauen. Dazu Eventl. das Schaufenster zumauern und neue Fenster einsetzen.

Ist hierzu zwingend eine Baugenehmigung erforderlich vom LRA?

...zur Frage

Wohnung finanzieren mit 16?

Undzwar mein Vater ist arbeitslos und meine Mutter arbeitet jedoch reicht es nicht um mich bei einer Wohnung finanziell zu unterstützen. An wen kann ich mich wenden um das herauszufinden?

...zur Frage

Kann ich als Architektur-STUDENT schon die Wohnung meiner Schwester entwerfen?

Also wie ist das: Ich zeichne, je nach ihren Wünschen. Aber: Bei der Umsetzung wird ja wohl überprüft, ob ich schon fertig bin mit dem Studium, nicht wahr? Daran scheitert es dann, oder? danke im Voraus!

...zur Frage

Vermieter rechnet falsche Qm Zahl ab, was tun?

Hallo Liebe Community,

wir haben das Problem, das unser Vermieter bereits im dritten Jahr hintereinander die falsche qm Zahl für die Nebenkostenabrechnung heranzieht.

Wir haben natürlich bereits darauf hingewiesen ( seit 3 jahren immer wider).

Daraufhin passierte ersteinmal nichts. Dann wurde unsere Wohnung im letzten jahr 7 mal (kein Schreibfehler) ausgemessen. Dem vereidigten Sachverständigen wollte unser Vermieter keinen Glauben schenken.

Der schickte dann noch einen "Kumpel" der unsere Wohnung ausmessen sollte.

Im Mietvertragg stehen 59 qm. Er rechnet aber immer 62 qm ab. Bei den Messungen des vereidigten Sachverständigen sind nun 56,6 qm heraugekommen. Das Ergebniss will der Vermieter aber nun nicht anerkennen, und meldet sich nun seit september 2010 gar nicht mehr bei uns.

Wie sollen wir nun weiter vorgehen ? Die Nebenkostenabrechnunen der letzten 3 Jahre sind ja dann auch fehlerhaft ......

Danke für Eure Hilfe Mo

...zur Frage

Grundriss berechnen - nur mit Grundriss-Bild, nicht original und ohne Maße

Ich habe einen Grundriss einer Wohnung - nicht Original und ohne Maße - den ich ganz winzig bekam und den ich vergrößert habe. Die Wohnung ist 60 qm groß. Wie kann ich die richtigen Maße berechnen. In die Wohnung kann ich derzeit nicht gehen, um alles selbst auszumessen.

(auf dem Bild steht 1:50 - ist aber illusorisch, weil keine Maße genannt sind)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?