Arbeiten als Webcam Girl. Was angeben bei neugierigen Kollegen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Halte deinen Optionen doch offen ... sage, dass du verschiedene Möglichkeiten in Aussicht hast und noch nichts spruchreif ist und du eben auch erst gut kalkulieren musst, was für dich dabei unter dem Strich raus kommt und was sich wirklich lohnt. Genaueres kannst du eben nicht dazu sagen und es wäre auch verfrüht da irgendetwas zu spekulieren .. du möchtest dir einfach erstmal selber eindeutig im Klaren darüber sein.

Das ist schwammig genug, um alles Mögliche zu bedeuten .. und du brauchst dich dann auch nicht weiter löchern zu lassen oder das Gefühl haben, du müsstest dich rechtfertigen.

Kollegen, die das dann nicht akzeptieren und lediglich ihre Neugierde befriedigen wollen und weiter nachbohren, denen würde ich dann auch klipp und klar sagen, dass du mit ihnen nicht darüber reden möchtest - nur um ihrer Neugierde genüge zu tun. Späterstens dann sind sie ruhig.

Den meisten Kollegen dürfte das aber als Hinweis reichen, um dich nicht weiter darauf anzusprechen.

Meine erste Idee war ja "Mitarbeitermotivation", aber das fällt nun nicht gerade in den Marketingbereich, von dem ich zugegebenermaßen keine Ahnung habe.

Wie wäre es mit "Beurteilung von Multimedia-Werbematerial, wie etwa Video-Advertising"

Es gibt einiges, was du denen erzählen kannst. Vielleicht so: du machst mit 2 oder 3 Webseiten Affiliate-Marketing. Du weisst, was das ist? Du bewirbst auf deinen Webseiten Produkte andere Leute (z.B. Amazon oder Tui-Reisen oder viele andere). Und wenn ein User dorthin vermittelt wird oder reine Reise oder ein Produkt kauft. Dann verdienst du eine Provision. Ich glaube, denen kannst du alles erzählen. Nur die wenigsten können sich unter Internetmarketing überhaupt eine Vorstellung machen.

Wie kann ich mich als medizinische fachangestellte am besten selbstständig machen (kosmetisch, dermatologisch)?

Hallo, ich mache zurzeit meine Ausbildung zur medizinischen fachangestellten und weiß leider dass man nicht wirklich viel in der Zukunft damit verdienen kann.. mich interessiert die Selbstständigkeit sehr und der Bereich medizinischen kosmetikerin/ Dermatologin. Wie stehen meine Chancen, mich zu Schulen und ein gutes Einkommen zu haben?

...zur Frage

Selbstständig im handwerk ohne Meister - Kann man sich den Titel ausleihen?

Hallo an alle,

Ich möchte mich auf dem gebiet KFZ Selbstständig machen. Laut Aussage der Handwerkskammer ist Meisterzwang nötig. Jetzt kenne ich einen ehemaligen Kollegen, der sich Selbstständig auch im KFZ Bereich gemacht hat. (Er hat keinen Meistertitel ). Hatt auch keinen Meister eingestellt. meine Recherchen haben ergeben, das ein Meister seinen Titel zur verfügung stellt. Der Meister selbst arbeitet selbst nicht dort. Also wird er nur bezahlt.

Meine Frage: Wie kann man sowas bewerkstelligen ohne das ich ein Meister einstellen muss. Hatt jemand damit Erfahrung oder Links wo ich alles erlesen kann.

danke euch im voraus.

...zur Frage

Wie gut ist mein Arbeitszeugnis? (Formulierung, Benotung)?

Hi Leute,

da ich bald in ein neues Arbeitsverhältnis in einer neuen Firma anfangen werde, wollte ich fragen, ob mein ausgehändigtes Arbeitszeugnis ein Gutes ist. Derzeit bin ich noch ich in einem Baumarkt tätig.

Vielleicht gibt es ein paar Profis von euch, die sich mit Arbeitszeugnissen und deren Benotung- Textformulierung auskennen.

Arbeits-Zeugnis:

______________________________________________________________________________

Herr Max Muster, geboren am 01.01.2001, war in der Zeit vom 01.01.10 bis 01.01.12 in unserer Firma als Fachkraft für Lagerlogistik beschäftigt.

Seine Tätigkeiten umfassten:

  •  Organisation- und Verwaltung des Lagers
  • Warenannahme und Kontrolle von Gütern
  •  Kommissionierung und Verpackung von Gütern
  •  Verladung der Güter
  •  Bearbeitung der Reklamationen sowie das Erstellen von Rechnungen mittels EDV
  •  Digitale Gestaltung unser Eigenwerbung

Wir haben Herrn Muster als sehr engagierten und freundlichen Mitarbeiter kennengelernt. Er hat seine Aufgaben selbstständig und gewissenhaft durchgeführt.

Herr Muster hat seine Position stets zu unserer vollsten Zufriedenheit ausgeübt und unsere Erwartungen in jeder Hinsicht in bester Weise entsprochen. Er zeigte stets eine vorbildliche Einsatzbereitschaft. Hierbei identifiziert er sich stark mit unserem Unternehmen.

Herr Muster zeichnete sich bei der Erledigung seiner Aufgaben durch Gewissenhaftigkeit, Fleiß und Selbstständigkeit aus. Er zeigte bei der Aufgabenerledigung außergewöhnlichen Einsatz und hervorragende Leistungen in qualitativer und quantitativer Hinsicht. Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen war einwandfrei.

Wir danken Herrn Muster für die stets gute Zusammenarbeit und wünschen ihm für die private und berufliche Zukunft weiterhin alles Gute.

__________________________________________________________________________________

Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus.

MFG razzu

...zur Frage

Wie reagiert man angemessen auf die Fürze seiner Mitmenschen? (in Abhängigkeit der Situation)

Ich bin mir unsicher, wie ich reagieren soll, wenn z. B. Freunde, Bekannte, Verwandte, Kollegen, Fremde, u. a. in meiner Gegenwart furzen - besonders dann, wenn man nichts hört und es nur stinkt. Sollte man es grundsätzlich ignorieren oder mit Humor nehmen? Was macht ihr, wenn Menschen furzen, mit denen ihr ein gutes, aber nicht ganz enges Verhältnis habt (z. B. Kollegen, Kunden, Vorgesetzte, Lehrer, o. a.)? Wie reagiert ihr auf die Fürze Eures Partners?

...zur Frage

Wie wertet ihr dieses „Zwischenzeugnis“?

Hallo zusammen,

ich bräuchte mal eure Hilfe. Von meinem Vorgesetzten erhielt ich folgendes „Zwischenurteil“. Ich sage dies ganz bewusst denn es ist kein ein formales Arbeitszeugnis, zwischenzeugnis oder eine Beurteilung. Aber wenn eine richtige Beurteilung ansteht d.h. mit Note wird dieses Zwischenurteil darin einfließen. Etwaige Schreibfehler nehme ich jetzt auf mich.

Wie findet ihr folgenden Text? Er schrieb:

Herr xxx ist ein absolut herausragender Elektrotechnik-Experte, der völlig eigenständig modernste elektr. Verfahren untersucht und dabei neue Methoden entwickelt und erfolgreich anwendet. Seine sehr überzeugenden Arbeitsergebnisse sind stets präzise auf die Bedürfnisse der Auftraggeber ausgerichtet und direkt für den Kunden verwertbar. Mit vollem Elan hat er seine zusätzlichen Aufgaben in der Projektbegleitung bei yyy angenommen. Mit stets herausragender Eigeninitiative vermittelt er zwischen den verschiedenen Projektnehmern, gestaltet entscheidend den erfolgreichen Entwicklungsfortschritt des Geräts mit und achtet genau auf die Erfüllung der Leistungsanforderungen. Im Team mit den Kollegen liefert er so einen sehr wichtigen Beitrag zur Aufgabenerfüllung des Fachbereichs. So ermöglichte seine geschickte (und wenn nötig harte) Verhandlungsführung, dass der Bereich Equipment im Materialwert von 1 Mio € von der bei diesem Projekt beauftragten Firma erhielt. Für seine Leistungen erhielt Herr xxx im letzten Jahr eine Prämie.

Herr xxx ist ein ehrgeiziger Mitarbeiter, der sich selbstständig und schnell in neue Bereiche einfindet und dabei sich fortlaufend fortbildet, um sein Fachwissen zu erweitern. Er trägt, bei Bedarf auch auf Englisch, sicher und souverän seine Ergebnisse vor und wird nicht nur im eigenen Bereich, sondern auch bei internationalen Fachgesprächen für seine Beiträge sehr geschätzt.

Kritik nimmt Herr xxx sehr konstruktiv an. Er blickt „über den fachlichen Tellerrand“ hinaus und bringt in Diskussionen stets bedenkenswerte Vorschläge ein, wie die Probleme am besten im Sinne des Ganzen gelöst werden könnten.

Herr xxx hat sich hervorragend in seiner neuen Tätigkeit bewährt und sollte, möglichst im Fachbereich, weiter gefördert werden.

...zur Frage

Ich bin schwul :( aber wie soll ich damit umgehen?

Ich habe durch diverse test festgestellt das ich definitiv schwul bin. Weil man sowas nicht geheim halten kann/will bin ich damit zu meinen eltern gekommen. Sie sagen das das sehr unheilig wäre und äußert unchristlich. so'n zeug halt, den ihr müsst wissen das meine eltern sehr relligiös sind. Nachdem meine eltern (zu denen ich vorher ein gutes verhältnis hatte) mich so verstoßen haben, habe ich sehr große angst ddas mein freundes kreis ähnlich reagieren wird. Bitte um hilfe :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?