Aprilia sr 50 fährt nicht mehr nach Einbau von 17,5 er vergaser?

2 Antworten

Bei einem Umstieg von 12,5 auf 17,5 mm Vergaserdurchlass hast Du eine gravierende Veränderung der Gemischbildung und kannst somit freilich hier auch nicht mehr die alten Düsen des originalen Vergasers weiter nutzen. ( zu klein )

Bei 17,5 statt original 12,5 muss auch Dein Luftfilter samt Einlassöffnungen seines Luftfilterkastens genauso mitspielen, wie die Querschnitte der Einlässe, Überstromkanäle / Ventile und Auslass der mechanischen Gegebenheiten Deines Zylinders.

Du hast es Dir an dieser Stelle schlicht und einfach "zu wenig durchdacht" gemacht, und deshalb lüppt es nun nicht.

Ausser der Empfehlung des Rückbaus auf den Original-Vergaser zur Wiederherstellung der Funktion werde ich mich an dieser Fragestellung auch nicht weiter beteiligen.

Sorry

MFG , Parhalia

schonmal dran gedacht das leerlauf oder das teillastgemisch einzustellen ? einfach nen andren vergaser dranmachen und sich wundern warums nicht geht - klassiker

Was möchtest Du wissen?