Anstehendes Praktikum im Lebenslauf angeben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im britischen CV wird das bei uns immer mit angegeben, z.B. als "Incoming Intern". Es ist definitiv legitim & üblich (zumindest in der Wirtschaft), solange du ein verbindliches Offer für das Praktikum hast. Pack es einfach mit Datumsangabe und ohne Beschreibung als eine Zeile rein.

Du kannst nur das angeben, was Du bereits gemacht hast, was Du also nach Möglichkeit auch mit einem Zeugnis belegen kannst. Was Du planst oder noch machen möchtest, steht zunächst noch in den Sternen. Eventuell kannst Du das in einem Vorstellungsgespräch (mündlich) erwähnen, mehr aber auch nicht.

Aber wenn das schon sicher ist? Bestätigung und Vertrag vom Unternehmen etc.

0
@favalla

Da gebe ich derhandkus Recht.
Würde ich trotzdem vermeiden, auch wenn du schon eine Bestätigung hast

1

Gebe es einfach mit an, schreibe aber, wann es ist und das es fest zugesichert ist. Dann können die sich ja auch eigentlich nicht beschweren ! ;) 

Was möchtest Du wissen?