Anschlusszug verpasst, weil Bahn Verspätung. Termin am Ziel verpasst, deshalb Hotel nutzlos. Entschädigung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, muss die Bahn nicht. 

Wenn du den letzten Zug des Tages verpasst, zahlen sie dir entweder ein Taxi zum Zielort oder ein Hotel. Aber du musst ja nicht den letzten Zug nehmen! Wenn dieser Termin so wichtig ist, dann fahr eben etwas früher nach Wien. 

Abgesehen davon: Selbst wenn du am 17.07. den letzten Zug versäumst, könntest du immer noch (auf Kosten der Bahn) dort übernachten, wo du gestrandet bist, und am nächsten Tag mit einem der ersten Züge weiter nach Wien fahren. Weit kann es dann ja nicht mehr sein.

Aber ich empfehle, etwas mehr Zeit einzuplanen, und schau auch mal nach Flugpreisen, oft kommt man so günstiger weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JessicaGdzinski
11.07.2017, 22:01

danke, dann schau ich mal, dass ich nicht den letzten nehme.

Flugpreise sind in etwa gleich, aber die Flughäfen sind in beiden Städten enorm weit weg von der Innenstadt.

0

Wovon reded Ihr? Die Bahn zahlt überhaupt keine Entschädigung bei verpasstem Anschluss. Sowas ist Verantwortung des Reisenden, seine Reiseverbindung so zu planen, dass er rechtzeitig ankommt, Umsteigeverbindungen eingeschlossen. Das zählt zum "Lebensrisiko" Die Bahn erstattet maximal den Fahrpreis zurück. Entschädigung gibts, wenn der Zug komplett ausfällt, oder mindestens VIER Stunden Verspätung hat. (Ähnlich wie bei Flugverbindungen. Auch dort gibt es keine Entschädigung wenn ein Anschlussflug verpasst wird, und eine Verspätung unter vier Stunden liegt. Falls es die gleiche Airline, oder eine Allianz Airline ist, kann man den nächstmöglichen Anschlussflug in Anspruch nehmen, auch wenn das Ticket keine "Umbuchung" erlaubt, vorrausgesetzt, es ist Platz verfügbar)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier findest Du alle Informationen dazu: https://www.bahn.de/p/view/service/auskunft/fahrgastrechte/uebersicht.shtml

Wenn überhaupt, bekommst Du aber in der Regeln nur den Preis des Tickets (teilweise) zurück.

Wenn der Anschluss so knapp und der Termin so wichtig ist, würde ich lieber eine Verbindung mit mehr "Puffer" raussuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um sicher zu gehen solltest du einen früheren Zug nehmen. Manchmal hilft nachdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit der einstellung sollten sie am 16. auf der früh fahren .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, muß die Bahn nicht. 

Dann nimm eben einen Zug früher. Problem gelöst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?