Stimmt es das die Deutsche Bahn immer Verspätungen hat?

14 Antworten

Leider sind Verspätungen häufig, meist einige Minuten, oft auch 10 bis 20 Minuten. Ich habe auch schon unterwegs übernachten müssen.

Es fielen Züge aus, dutzende Fahrgäste standen ohne Information auf dem Bahnhof, alles drängte dann zu einer überforderten Busfahrerin in einen Linienbus. Stehend und zusammengepresst fuhren wir durch die Lande.

Ich vermeide, wenn irgend möglich, zu kurze Übergangszeiten. Bei 5 bis 10 Minuten ist der Stress und die Ungewissheit einfach zu groß. Ab 30 Minuten fühle ich mich besser.

Ich fahre regelmäßig mit der Bahn.

Kurzstrecke mehrfach pro Woche, Fernreise (über 250 km) mindestens einmal pro Monat.

Das ein Zug mal ein paar Minuten später ankommt, hatte ich schon öfter.

Das ich einen Anschluss verpasste sehr selten.

Meist kommen die zu spät, die mit dem Auto anreisen.

Ich bin 2017 3mal Bahn gefahren

1.Fahrt Dorf - Basel - Karlsruhe -Nürnberg

Der Zug vom Dorf nach Basel ist ausgefallen dadurch hatten wir 2H verspätung.

2.Fahrt Dorf - Ulm - München

Bei der Rückfahrt von München nach Ulm ist der ICE einfach stehen geblieben und wir sind 20 min zu spät am Bahnhof gewesen deswegen mussten wir in Ulm übernachten.

3.Fahrt Dorf-Basel-Stuttgart

Der Zug von Basel nach Stuttgart hatte 30 min Verspätung

Gehe am besten immer davon aus, daß der Zug Verspätung hat. Nehme nie den letzten Zug eines Tages (beeser auch nicht den vorletzten)

Ansonsten: Meine Tochter reist noch öfters mit dem Zug (weil sie kein Auto möchte). Sehr! oft bekommt sie am Ende einen Teil des Fahrpreises zurück- deshalb! ist die Bahn dann letztendlich billig.

ABER : Man muß halt immer Stunden an Verspätung einrechnen, sollte Arbeit für unterwegs mithaben und nach Möglichkeit über die Wahl der Züge versuchen zu verhindern, daß man die Nacht auf einem Bahnhof verbringen muß- Das macht nämlich echt keinen Spaß.

PS: Wenn man den Anschlußzug nicht bekommt, nimmt man einfach den nächsten- ist erlaubt und normal

0

JA

Da ich jeden Tag pendel kann ich dir sagen, das es dauernd vorkommt das die Bahn Verspätung hat. Deswegen immer am besten eine Bahn früher nehmen als man eigentlich müsste, denn auf die Zeiten kann man sich bei der deutschen Bahn 0 verlassen.

Mal 5 Minuten Verspätung, mal ne halbe Stunde und manchmal fällt der Zug auch einfach komplett aus. Ist super...

Was möchtest Du wissen?