Anschlussproblem Abwasserschlauch: Geschirrspüler pumpt Wasser nicht ab?

 - (Technik, Technologie, Küche)  - (Technik, Technologie, Küche)

5 Antworten

Hallo weitewelt

Im Ablaufanschluss sieht man die Rückstauklappe, nimm sie heraus und kontrolliere ob sie nicht klemmt

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Danke für die superschnelle Antwort. Ich wußte nicht, dass man die Klappe ausbauen kann. Dreck war drin. Wenn wieder genug Geschirr da ist, probiere ich es aus.

1

In diesem Zuge auch mal prüfen, ob das Siphon / Ablaufsystem unterhalb des Einleitungsabzweiges nicht teil-verstopft ist und daher der Ablauf für den Abpump-Vorgang zu wenig Durchlass - Querschnitt haben könnte. ( zu wenig Durchflussmenge pro Zeiteinheit )

2

Sollte eigentlich gehen.

Hasst du die Transportsicherungen entfernt?

vielleicht ist der Abfluss verstopft, würde den mal reinigen.

Der Schlauch muss nach unten gehen und dann hoch zum Abfluss. .

Dein Anschluß geht, wie man erkennen kann direkt in den Geruchverschluß. Vielleicht erzeugt das einen zu starken Rückstau beim Abpumpen.

Könnte sein, denn beim Abschrauben nach der Fehlermeldung war der SChaluch voll Wasser. Hoffentlich war es nur der Dreck in der Klappe.

0

Danke euch allen. Ich probiere es mit der gereinigten Klappe aus und mache auch mal Abflussreiniger ins Waschbecken.

Danke an alle, Problem ist gelöst.

HobbyTfz Dein Tipp hat geholfen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?