Anime Serien haben schlechte Übersetzung

3 Antworten

Was sagen die Leute denn im Original? Fuer Dinge, wie 「このやろう!」 koennen sehr wohl die oben genannten Uebersetzungen benutzt werden. Warscheinlich waehlt man hier im Deutschen die genannten Uebersetzungen, weil sie in diesem Fall angemessen sind. Wenn dort gerade ein Krimineller zur Rede gestellt wird, passt sowas doch sehr gut.

Dass es auf Deutsch extremer klingt, ist ganz einfach sprachlicher Natur. Da geht Deutsch nun mal sehr schnell in diesen Bereich ueber. Man koennte es natuerlich netter umschreiben, dann geht aber die Intention verloren. Sprachen, die sehr weit auseinanderliegen, verlangen bei einer Uebersetzung sehr viel Interpretation, da sie nicht nur an ein anderes Sprachsystem, sondern auch an eine andere Kultur angepasst werden muessen. Wenn man dann woertlich bleibt und das 「このやろう!」 des erzuernten Yakuza-Mitglieds kurz vor dem Angriff z.B. als "Du Schuft!" uebersetzt, dann ist das vielleicht naeher am Orginal, verliert aber voellig seine Wirkung und klingt nicht mehr natuerlich.

Erstmal nicht alle Animeserien kommen aus Japan (die meisten aber nicht alle). Warum in Deutschland andere Flüche verwendet werden, kann am Context liegen (du hast leider nicht geschrieben welche Folge(n) du meinst) da vielleicht Ar***loch, o.ä. besser nach Meinung der Übersetzer gepasst hat/hätte. Der Hauptgrund warum man die Animes groß teilig z.B bei RTL2 aus dem Programm genommen hat, liegt daran das die ursprünglich sehr brutalen/blutrünstigen Szenen durch Beschwerden (ziemlich gerechtfertigt, wenn man bedenkt das die meisten davon auch von Kleinkindern gesehen wurden) von Eltern geschnitten wurden (Detektiv Conan, Inuyascha und Naruto, sind nur Beispiele), viele die gerade deshalb diese Serien geschaut haben, haben dann die Serien nicht mehr geschaut, was zu geringeren Zuschauerzahlen geführt hat. Hier kann auch der Grund für die vielen Fluch Varianten liegen, damit durch der raue Umgang vielleicht doch wieder mehr Leute die Serie schauen.

LG Salty1

du würdest ja in deutshcland/österreich zu nun mörder auch nicht Idiot ( Baka?!) oder Trottel ( Ahoh?!) ... im deutschen versucht man es einfach anzupassen... ganz einfach weil man im ernstfall wirklich jem. heftig beschimpfen würde und nicht nur Idiot .. auserdem finde ich Anime die mit Deutscher Synchro sind , sind nicht sehr gut wegen der Sprache und Kultur unterschiede... ich schau auch DC aber nur mit untertitel^^ und es gab folgen da ist man nicht mitgekommen weil ich Null ahnung von Kanji oder anderen Schriftzeichen hatte.... iwie hängen viele faktoren zusammen...zurück zum fluchen,die schimpfwörter die meisten gefällt werden werden einfach angepasst... da du jap. kannst (und vlt auch andere sprachen) solltest du wissen das jede Sprache ein anderes "System" hat. zB. Tengo catorce anos = ich habe 14 jahre ( spanish) .... du musst einen jap. satz in ein deutschen umwandeln und das ist meist schwer...ich hoffe du weist wie ich das gemeint hab >.< ich weis ich bin sehr unausführlich und schlampig ...

Was möchtest Du wissen?