angst vor sturm und gewitter :/

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man kann sich natürlich versuchen klar zu machen, dass man im Inneren eines modernen Gebäudes aus Stahl und Beton beinahe so gut geschützt ist wie in einem Auto. Die vielen Leitungen (Wasser, Strom usw.) führen alle zusammen zu einer Art von Faradayschem Käfig.

Danke für den Stern!

1

Abwarten und Tee trinken, am besten Beruhigungstee!

setz dir kopfhörer auf und hör deine lieblings musik. hab ich auch immer gemacht und bin nicht tot :)

Was macht man gegen Angst vor Gewitter?

Was mache ich, gegen schreckliche Angst gegen Gewitter? Wegen meiner Schwester, ich liebe Gewitter.

...zur Frage

Kann ich in meinem bett aus stahl vom blitz getroffen werden?

Hallo:) Es gewittert draußen gerade ganz schön wovor ich echt angst habe, da unser haus keinen blitzableiter hat. Nun wollte ich fragen ob die Gefahr getroffen zu werden höher ist wenn ich in meinem bett liege, dass aus Stahl besteht. Bekomme bei Gewitter immer richtig Panik:(

...zur Frage

Mist es gewittert 😐?

Stimmt es, dass in Benutzung von Elektrogeräten, oder offenen Fenster, der blitzt schneller einschlägt? Oder muss ich mir überhaupt Gedanken machen das hier ein Blitz einschlägt?

...zur Frage

Wie merkt man, wenn ein Blitz einschlägt?

Bei uns in der Stadt tobt gerade ein heftiges Gewitter nach vielen Sonnentagen. Wie würde ich im Haus merken, dass ein Blitz einschlägt?

...zur Frage

Was machen Giraffen bei Gewitter?

Hallo, ich habe mich gefragt was Giraffen machen wenn es gewittert weil der Blitz ja immer in den höchsten Punkt einschlägt. Sind die immun gegen elektrische Ladungen oder laufen sie dann nur geduckt herum oder wie ist das?

...zur Frage

Pferd hat angst vor Gewitter?

Hallo ihr lieben, Ich habe ein Problem. Mein Pferd 21 Jahre alt nur ein Auge hat sehr angst bei Gewitter. Heute hat er sich sogar sein Eisen ausgetreten😔 Ich weiß langsam nicht mehr weiter.. bei jedem Gewitter oder Sturm denke ich er bringt sich um. Er stand sein leben lang nur in Boxenhaltung, seit 3 Monaten steht er im Offenstall Box mit Paddock (habe ihn erst seit 2 Wochen) Bei jedem unwetter hat er neue Verletzungen und heute war das Eisen raus was er vor keinen 2 Wochen erst drauf bekommen hat. Was kann ich tun das er sich nicht so aufregt ? Das Problem ist auch noch ich kann ihn nicht beruhigen, da wir uns gegenseitig aufspielen 😔 bitte um Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?