Angst vor erstem Arbeitstag

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo AnnaLena,
nun hast Du den ersten Tag überstanden und es war gar nicht schlimm, stimmt´s?
Warum solltest Du auch Angst haben. Die neuen Kollegen freuen sich doch bestimmt über Deine Hilfe. Die Bewohner sind auf jeden Fall froh, wenn sie nette Menschen kennenlernen. Sie sind es auch, die viel Liebe und Dankbarkeit zu geben haben.
Ich wünsche Dir jedenfalls viel Freude am und im Beruf. ((-:

Tief und Langsam atmen (kein witz), mantraartig einen beruhigenden Satz wiederholen.

Und morgen einfach zu den Hingehen und locker (!) und du selbst sein. Das sind ja keine Unmenschen, denn dann würden die da nicht arbeiten :)

Anna, alles wird morgen anders sein - als bei deiner Ausbildung. Es sind doch komplett andere Leute .... Kopf hoch, was wird schon werden.

Was möchtest Du wissen?