Angst vor einnässen?

4 Antworten

Steh auf und geh aufs Klo. Auch wenn die Lehrer gerne anderes behaupten - niemand darf dir verbieten, die Toilette aufzusuchen. Auch in Prüfungen nicht. Da musst du dann höchstens warten, bis du an der Reihe bist.

Du musst dir andere Gedanken machen. Und versuchen dem keine Bedeutung zuzusprechen.

Das ist natürlich leichter gesagt als getan.

Ich würde mal Verhaltenstherapie beim Psychotherapeuten empfehlen!

Wenn ich dringend muss dann singe ich in Gedanken immer ein Lied!Aber nichts was mit Wasser oder so ähnlich zu tun hat!

Klingt nach Angststörung, wird man los in dem man sich dieser aussetzt, in der Situation bleibt bis die Angst abklingt.

Ansonsten wenn du Männlichen Geschlechts bist, mit einer Erektion wird der Harnweg blockiert so kannst du nicht pinkeln.


Das stimmt nicht. Das trifft auf die Ejakulation zu.

0

Was möchtest Du wissen?