An welchem Tag wird in Russland NIKOLAUS gefeiert?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dieser Tag wird in Russland nicht offiziell gefeiert - nur in der Kirche. Er heisst in Russland offiziell День спасителя Николая - Tag des Heilands (Retters, Erloesers) Nikolaus'. Er wird in der Kirche nach neuer Zeitrechnung am 19. Dezember, nach alter Zeitrechnung am 6. Dezember begangen. An diesem Tag, der mitten in die Weihnachtsfasttenzeit faellt, wird das strenge Fasten etwas "gelockert" , d.h. man darf ausnahmsweise Fisch essen.

Dieser Tag wird heute hauptsaechlich in den deutsschsprachigen Laendern gefeiert.

Im volkstuemlichen Kontext wird dieser Feiertag Nikola zimnij (Nikolaus der Winterliche) genannt. Es gab vor der Revolution 1917 besonders in den noerdlichen Gegenden Russlands viele Traditionen, die mit diesem Tag in Verbindung stehen, deren ausfuehrliche Beschreibung allerdings den Rahmen hier sprengen wuerde.

Wird nicht gefeiert. Nur die Kirche feiert den unter anderem als Schutzpatron der Russen und Serben. Gilt auch als Schutzpatron der KRoaten. Sie sind aber Kthooliken und haben etwas andere Bräuche.

Wie feiert man Nikolaus in Tschechien

Wie feiern Kinder und Erwachsene den Nikolaus in Tschechien? - Gibt es spezielle Rituale und ist es ähnlich wie in Deutschland mit Geschenken?

Und wie wird Weihnachten für die Kinder gefeiert? - Wann findet die Bescherrung (Geschenke) statt, was gibt es traditionell zu essen und was macht man gewöhnlich am 1. Weihnachtstag und am 2. Weihnachtstag?

...zur Frage

Wie viel Währung ist im Umlauf?

Ich würde gerne wissen, wie viel Geld in Form von Scheinen und Münzen in verschiedenen Ländern im Umlauf ist, beispielsweise USA, China, Deutschland, Indien oder Russland. Wo finde ich eine aktuelle Liste?

...zur Frage

Vater Geburtstag gratulieren?

Ich bin Scheidungskind(w/13) und lebe bei meiner Mutter. Mein Vater hat mir nicht Mal zum Geburtstag gratuliert, obwohl er sonst dauernd Kontakt aufnehmen will. Ich bin mir sicher, dass es dieses Jahr gleich sein wird. Wie kann ich ihn 'ermahnen' bzw. Sagen dass dass echt mies ist? Ich will aber nicht direkt sagen: Hi dad, warum beachtest du meinen B-Day nicht? Das ist ja Mal mega sch***e! Also, ich glaube ihr versteht schon wie ich das meine...

...zur Frage

Bekannte Gruselmärchen aus verschiedenen Ländern?

Ich kenne die Frau mit dem aufgeschlitztem Mund aus Japan. Kennt ihr noch genau solche Gruselfabeln/geschichten aus anderen Ländern wie Deutschland, Russland etc.?

Danke.

...zur Frage

Nikolaus und Weihnachtsgeschenke für ein 15 Monate altes Kind?

Hallo ich habe eine Frage. Meine Frau hat heute das Nikolausgeschenk für unsere Tochter mitgebracht und ich finde es mal wieder total übertrieben. Es sind 2 Kisten duplo! Als ich klein war gab es zum Nikolaus ne Tafel Schokolade 1-2 Mandarinen und vielleicht ein kleines Spielzeug. Ein Modellauto oder so, und es hat gereicht. Zu Weihnachten habe ich ihr 50€ als Limit gesetzt(damit sie wenigstens unter 100 bleibt) nicht weil ich geizig bin sondern weil ich finde das das reicht. Sie soll ja alles bekommen was sie braucht aber übertreiben muss man es nicht. Und außerdem sollten an Weihnachten ja andere Werte im Vordergrund stehen. Wenn ich dran denke was sie alles zum Geburtstag bekommen hat, und wie lange sie damit gespielt hat...  

Wüsste jetzt gerne mal was ihr dazu sagt bzw wie ihr das handhabt.

Danke fürs lesen

...zur Frage

Wann kommt der Nikolaus in Baden-Würtemberg?

Wir haben eine Diskussion zuhause, wann denn der Nikolaus kommt, also den Hausbesuch bei den Kindern macht.

Als ich Kind war, kam er am Vorabend, also am 5. Dezember, und das oft mit seinem Gesellen Knecht Ruprecht. Bei den Kids, bei denen er nicht vorbei kam sondern den Stiefel befüllte, tat er dies in der Nacht vom 5. auf 6. Dezember.

Nun sagen manche, dass er immer nur am 6. kommen würde.

Ja, was denn nun? Hoffentlich ist das nun gleich endgültig geklärt.

Also, wann kommt der Nikolaus persönlich ins Haus:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?