an Glühbirne verbrannt

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Blase zu früh abgeht dann brennt es wieder. Versuch sie ganz zu lassen. Die Wunde darunter heilt dann schneller. Außerdem ist in der Blase alles Keimfrei - ist gut für die Wunde.

Was passiert denn, wenn sie aus Versehen aufgeht, was muss ich dann tun, damit sie gut verheilt? Darf ich dann auch Spray bzw. Creme drauf machen oder muss ich sie verbinden wegen der Infektionsgefahr?

Deine extra Antworten erscheinen bei den antwortenden Usern nicht in der Antwortliste. Also solltest du die Funktionen [Antwort kommentieren] bzw. [Kommentar hinzufügen] unterhalb der Antworten/Kommentare nutzen, um auch später noch Rückantworten zu erhalten.

0

auf gar keinen fall öffnen. wenn es gut verheilt. gibs keine narben. brandsalbe besorgen.

Brandblase ... narbe wenn man es aufplatzt?

Meine Cousine hat an der Hand eine Brandblase da sie sich heute am Ofen verbrannt hat, ich meinte sie soll es in ruhe lassen weil mir erzählt wurde dass wenn man es aufplatzt eine Narbe enstehen kann und sie meinte dass sowas nicht stimmt. Was ist jetzt richtig?

...zur Frage

mit lockenstab verbrannt -> narbe?

ich habe mich gestern mit meinem lockenstab im gesicht verbrannt. -.- zwar habe ich die stelle gleich gekühlt, aber jetzt ist eine kleine dunklere stelle zu sehen (leicht rötlich). es hat sich keine kruste gebildet und auch keine brandblase. ist es jetzt möglich, dass ich td eine narbe bekomme oder nicht? die stelle im gesicht ist ziemlich blöd, direkt neben meinem linken auge und man würde eine narbe sehen, weil sie nicht von meinen haaren überdeckt werden würde. was soll ich jetzt machen?

...zur Frage

Brandblasen aufstechen oder nicht

Hallo,

ich habe mich am Donnerstag verbrannt (Kälteverbrennung) und war da dann beim Arzt, der die Brandblase dann aufgestochen hat. Die war dann aber wieder da, ist aufgeplatzt und dann wieder aufgetaucht, deswegen habe ich sie zu Hause dann selbst wieder aufgestochen (habe auch alles desinfiziert und so).

Jetzt habe ich aber im Internet gelesen, dass man Brandblasen auf keinen Fall aufstechen soll. Aber sonst würden die doch eh von selbst aufplatzen, und die Ärztin hat das ja auch gemacht?

Also sollte man Brandblasen aufstechen oder nicht?

...zur Frage

Was kann man bei einer Brandblase tun?

Hallöchen, ich hab mich heute beim Kochen verbrannt und hab jetzt eine kleine Brandblase auf der Hand. Sie tut nicht weh oder so, aber ich hatte vorher noch nie eine Brandblas, also soll ich sie einfach so lassen? Oder ein Pflaster drüber kleben, oder aufstechen?

Danke für Antworten :~]

...zur Frage

Ich habe mich verbrannt. Hilfe

Heute beim kochen bin ich blöderweise gegen den sehr heißen Koch Topf gekommen. Ich dachte erst es wer halb so wild. Nach kurzer Zeit ist es immer dicker geworden. Und ganz rot und schwillt immer mehr an. Am Unterarm. Es tut auch immer noch weh und ist mehr als 5 std her. Wie Pflege ich das jetzt? Weil ich habe keine Creme gehen Verbrennungen. Nur eine wund und Heil Salbe. Ich habe Angst das eine große Narbe bleibt. Weil die Stelle ist schon 5-6 cm groß denk ich. Danke für die Hilfe

...zur Frage

Taubheitsgefühl nach verbrennung?

Ich habe mir gestern beim kochen zwei finger verbrannt ich hab's direkt unter kaltes Wasser gehalten und weil es mir nicht kalt vorkam hab ich unterm Wasser noch Eiswürfel draufgetan (nach nachlesen weiß ich das man das nicht machen soll) es hat sich direkt ne brandblase gebildet und es hat höllisch gebrannt jetzt sind die schmerzen weg aber meine Finger sind taub!

Ist das normal?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?