An alle Schlangenexperten=Kornnatter

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schlangen können recht lange ohne Nahrung auskommen. In Deinem Fall denke ich sucht sie keine Nahrung sondern einen Partner. Fressen ist in dieser Zeit absolute Nebensache für sie!

21

Hab auch schon daran gedacht...Danke...:-)

0

Schlangen sind absolute Einzelgänger. Hab selten davon gehört dass Schlangen gern in Gruppen sind, sie legen sich vll. auf einen Haufen, dient aber eher zur Wärme. Bitte kein Partner, alle die ich kenne die gemeinsam in einem Terra sind schlängeln sich aus dem Weg. In der Natur findest du sie ja auch nicht zu zweit oder in Gruppen. Könnte einfach sein dass sie so langsam aktiv wird (wärmer, älter, etc.) gerade Jungtiere sind eher Ruhig, da die meisten Terras noch zu gross für sie sind. Werden sie größer haben sie bessere Chancen gegen potentielle Feinde im Terra und kriechen daher auch mehr rum. Bitte ihr nicht zu häufigFutter an, einmal in 2 Wochen reicht auch, wenn sie älter ist auch größere Abstände. Und bitte nicht im Terra füttern sondern in einer siplen Box (Verletzungsgefahr durch verschluckten Bodengrund, bei lebend Futter, kann die Maus auch ganz schön böse werden!)

Kornnattern im Terrarium suchen keinen Partner. Sie werden erst nach der ersten Winterruhe geschlechtsreif.

Im Terr haben sie aber keine Winterruhe.

Kornnattern sind Nachtaktiv. Für den Fall der aktivität am Tage können sprechen, dass das terr nicht mit genügend Verstecken ausgestattet ist.

Darüber hinaus könnte es sein, dass die bodenbedeckung im Terr nicht artgerecht ist, weil Kornnattern sich auch mal gerne einbuddeln.

Ebenfalls müssen Klettermöglichkeiten vorhanden sein, die ebenfalls als versteck dienen können.

Kann mir jemand ein paar Fragen zu Kornnattern beantworten?

Hallo ich habe seit 2 Jahren eine Kornnatter. Also sie ist jetzt ca. 2 Jahre alt und über einen Meter lang. Das Geschlecht kenn ich leider nicht :/ Also wie gesagt sie ist relativ groß aber auch ein wenig dünn. Sie häutet sich mit ihren 2 Jahren immernoch alle 3 Wochen (manchmal dauert es auch nur 2 und manchmal wieder 4) Ist das normal? Häuten sich Kornnattern so oft? :) Und wie alt werden Kornnattern eigentlich. Meine ist ein Black Albino macht das einen Unterschied? :) Wie lange kommen Kornies ohne Futter aus? Also wie gesagt bei einer 2 Jährigen. Wie lange würde meine 2 jährige ohne Futter auskommen? :) Danke und LG :)

...zur Frage

Junge Kornnatter frisst nicht

Meine Kornnatter (ca. 4 Wochen alt) frisst seit ungefähr 2 Wochen nicht. Davor hat sie schon gefressen.

Ich habe ihr vorher Frostfutter (Baby Mäuse) gegeben.

Das Terrarium ist 45x45x60 cm

Temperatur 24-26 °C

Luftfeuchtigkeit 60%

...zur Frage

Haustier Reptilien, geeignete Tiere?

Ich suche nach dem perfekten Reptil... besser gesagt Schlange!

Informiert habe ich mich über grobes (im Fachgeschäft dann Vorort mehr)

Meine Infos:

-Terrarium/Reptil nicht größer als 2m! 

-KEIN Gifttier, wie Nattern (Ringelnatter/Kornnatter)

-Habe zwar Geschwister, würde diese aber NIEMALS allein ans Tier lassen

-Darf das Tier in ein Außengehege? (Ca. 3x3m, sonnig)

-Kuscheln? :3 und im Zimmer rumschlängeln?

-Vielleicht schon etwas über die Nahrung

Danke euch <3

Lg, me

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?