ameisenhaufen im sandkasten

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wenn die ihr Nest dort gebaut haben, heb es mit einer BreitenSchaufel vorsichtig aus und verfrachtes es am besten samt Sand dorthin, wo dich die Ameisen nicht stören. Dann einfach neuen Sand in den Sandasten füllen. Aber vielleicht ein paar Tage warten, damit die Ameisen sich daran gewöhnt haben, daß das Nest jetzt woanders ist und nicht wieder in den Sandkasten laufen.

Guck mal im net Wenn du irgendwo auch nur in der nähe des sandkastens ein ameisenhaufen hast..... Sind sie überall..... Denkt auch drann das ameisen unter naturschutz stehen!..... Einen ameisenhaufen kann leicht umgesiedelt werden .... Mann nimmt einen großen tontopf am boden sollte er ein loch haben befüllt diesen bis zum rand mit erde stellt diesen topf dann umgedreht auf das ameisennest...... Wartet eine längere zeit ab bis die ameisen diesen topf als nest besiedelt haben ...... Dann nehmt eine breite schaufel spaten oder ähnliches passt aufdas die erde nicht raus fällt drebt ihn um und setzt ihn an den gewünxchten platz wieder so hin das die große öffnung unten und die kleine oben ist..... zu guter letzt den sand novh wecbseln und fertig lg nadja

Ohne Chemie - keine Chance. Ich weiß, im Sandkasten, bei Kindern... nicht so toll aber die Biester wird man sonst nicht los.

Verstreu Bachpulver in den Sandkasten. Wenn die Ameisen das fressen zersprengen ihre Körper...oder sowas ähnliches^^, naja, jedenfalls sind sie dann tot.

lass sie da drinne oder soll ich dich aus dein zimmer rausjagen? is auch nich nett

Den Sand wechseln,das reicht.

Was möchtest Du wissen?