Haben ameisen friedhöfe?

8 Antworten

Naja nicht Friedhof in dem Sinne, daß die einen Platz auswählen, wo die die verstorbenen Ameisen zu letzten Ruhe betten und trauern können. Aber es ist so, daß Ameisen sehr ordentliche Tiere sind und Müll (inklusiver verstrobener Artgenossen, separieren. Also häufig einfach auf einen Haufen legen, oder irgendwo ins Wasser schmeißen usw.

Sobald ein Artgenosse tot ist, ist er für die Ameisen Futter, genauso wie irgendein anderes Tier. Die landen also in der Speisekammer und werden "recycelt".

Nein einen echten Friedhof haben sie nicht. Viele haben eine Art von Mülldeponie. Einen Ort wo sie tote Artgenossen bzw die Überreste  und auch Futterreste auch von Beutetieren hin bringen damit der Bau nicht zu sehr verschmutzt wird. 

!Ameisen! ZU WELCHER JAHRESZEIT UND WO?

Hallo und schöne Nacht !. kann mir jemand auf die schnelle sagen zu welcher Jahreszeit ich Wo Ameisen herbekomme. ich habe da so ein Ameisen glas, welches ich gerne kaufen würde. wäre super nett ! Lg

...zur Frage

Ameisen - was tun?

Hi Leute, also die Sache ist die: Wir haben unter unserem Wintergarten ein Ameisennest. Eigentlich wäre das ja nichts schlimmes, wenn die kleinen Tierchen nicht immer einen Weg finden würden in unser Haus zu gelangen. Es sind wirklich viele und egal wie oft wir ein Loch auch zu machen, sie finden immer wieder ein Neues. Mein Vater macht sie immer kaputt. Das mag ich gar nicht, aus dem einfachen Grund: Sie haben das gleiche Recht zu leben wie wir. Also nehme ich immer den Handfeger und trage sie nach draußen. Allerdings frage ich mich immer ob sie dann überhaupt eine Chance haben zu überleben, oder nicht? Ich meine, finden sie Bau so ganz alleine zurück? Ich fände es nämlich nicht so toll, wenn ich sie alle nach draußen trage um sie zu retten und sie letztendlich dann doch dem sicheren Tod überlasse. Also: überleben Ameisen wenn man sie (meistens alleine) nach draußen trägt und sie dort laufen lässt oder sterben sie dann dort evt, sogar langsam. Dann wäre es doch wirklich besser, sie direkt kaputt zu machen, oder?

Vielen Dank für eure Hilfe LG LIA (und die Ameisen ;)

...zur Frage

Können Spinnen den Bau von Ameisen übernehmen?

Hallo! Mir ist etwas sehr sehr komisches in unserem Garten aufgefallen:

Vor 3 Tagen hatte ein großer Bau von roten Gartenameisen in unserem Garten den Jungfernflug. Man hat die Geschlechtstiere rausfliegen sehen. Set 2 Tagen ist der Bau allerdings unbewohnt. Vorhin habe ich bei genauerem hinsehen gemerkt, das um den Bau lauter tote Ameisen liegen. Dabei war er nicht klein und es waren ca. 400 Arbeiterinnen! Dann habe ich ein Ameisenähnliches Tier drinnen rumkrabbeln gesehen. Es war eine Spinne, die genauso wie eine Ameise aussah!

Ich habe dann noch das gleiche Tier kleiner und in schwarz (wahrscheinlich ein Männchen) und (kein Scherz!) ein Jungtier gesehen!

Kann es sein, dass das Spinnenpärchen eine Art ist, die sich als Ameise ausgibt und dann den Bau überfällt? Und wie haben sie das über Nacht mit 400 Ameisen aufgenommen?

Liebe Grüße!

...zur Frage

Ameisen im Kaninchenstall - schlimm?

Hallo, bei meinem Kaninchen im Stall sind in der oberen Etage immer Ameisen drinnen. Sogar schon kurz nach dem Ausmisten... Sie belagern das ganze Futter und krabbeln generell überall im Stroh rum. Sind aber auch nicht besonders viele vlt so 10-15 Stück.

Was kann ich dagegen tun? Oder soll ich sie einfach da drinnen lassen?

Ich kann aber keine Ameisenfalle machen, weil die Ameisen ja nicht nur bei dem normalen Eingang rein kommen sondern auch von unten die Wände hoch krabbeln...
Ich hatte schon einmal einen Ameisenbau im Freigehege entfernt, aber jetzt sind die Ameisen wieder gekommen, ich sehe zwar die Amelsenstraße aber nicht den Bau.

Danke im Voraus,
LG GuckLuck

...zur Frage

Meine Mutter schimpft mich (35) ständig aus

Leider hat meine Mutter (60) offenbar nicht begriffen, dass ich erwachsen bin. Vor 15 Jahren bin ich bei ihr ausgezogen weil ich die Bemutterung zuviel fand. Heute war ich mit meinem Freund am See beim Baden und wurde dort von Ameisen gebissenn, weil wir den Ameisenhaufen nicht gemerkt hatten. Als ich es ihr abends lachend am Telefon erzählte, drehte sie völlig durch, das wäre doch nicht der richtige Mann für mich, er hätte nicht auf mich aufgepasst usw.usf. Ihr Freund (45), den sie seit einem Jahr hat, ist ja viel fürsorglicher etc. und lässt sie auch nicht alleine aufs Klo ohne sich schützend vor der Klotür zu positionieren, er achtet immer darauf, dass sie genug gegessen hat, dass sie nicht friert, und und und. Mein Freund sieht neben ihm "alt" aus. Sie meinte dann auch, sie legt keinen Wert darauf, meinen Freund kennenzulernen, obwohl ich schon ein Vierteljahr mit ihm zusammen bin. Sie hätte ausserdem Wahrträume und hätte geträumt, was das für ein blöder Kerl sei. Offenbar kann ich ihr gar nichts erzählen, weil sie alles ihrem Freund (45) weitererzählt, der angeblich auch sagt, ich wäre ja noch ein Kind.

...zur Frage

Babyfische sterben ab bestimmter Größe?

Hey Leute, einige meiner Fische haben vor einigen Wochen Babys bekommen. Diese sind gut gewachsen. Sie sind in einem "Babybecken" geboren. Als ich sie jedoch nach einiger Zeit (gut entwickelt), raus zu den anderen gelassen habe sind sie gestorben. Eines nach dem Anderen. Jedoch nur die schon ziemlich großen. Die kleinen sind noch am Leben. Doch heute fiel mir auf, dass einer der letzten Babys wieder am sterben ist. Davor habe ich das komplette Becken wurde kurz zuvor mit Fräßkopfwurm-Mittel behandelt. Mir war schon klar, dass dieses Mittel auch Auswirkungen zeigt. Das komische ist: Die kleinen haben in dem kleinen Becken keine Anzeichen gemacht. Das becken nimmt aber auch das Mittel auf. Die meißten toten Babys hatten auch Löcher im Bauch oder Kopf. Aber ich habe beobachtet, dass meine anderen Aquariums-Bewohner, sobald sie, sie "anknabbern" sofort wegschwimmen. Ganz ruckartig. Fressen Schnecken an den rum, bs se ein Loch im Körper haben? Und was kann ich dagegen machen, dass sie mir alle sammt wegsterben?? Bitte helft mir. LG: Mille P.S: Wenn es von Nützen ist : Es sind, meiner Meinung nach, Mollys. Also welche weiß ich nicht genau.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?