Amazon Email verdächtige anmeldeversuche?

 - (Computer, Amazon, E-Mail)

6 Antworten

wirf mal ein Blick oben auf den Absender:

von: mailer@79857.bid

sowas wird nie als Absender von Amazon drinne stehen, die enden immer auf @amazon.de

Aber Grundsätzlich, wenn du dazu aufgefordert wirst, irgendwelche Kontodaten zum Abgleich anzugeben(Login/Passwort) ist das zu 100% Phising, egal ob auf Amazon, paypal oder deiner Bank. So versucht man an deine Daten zu kommen und auf deine Kosten zu bestellen.

7

Vielen Dank!

0
22

Wobei es überhaupt kein Problem ist, die Email auf @amazon.de enden zu lassen.

0
6
@Lamanini

Das ist richtig, den absender zu fälschen ist nicht schwer, daher nie auf sowas reagieren wenn Login Daten verlangt werden.

0

Also die Mail kommt mir komisch vor weil Amazon Mail kommen in den normalen Mail Postfach und nicht über Span verdacht ich würde mal sagen das einer dein Amazon Konto hecken will also versuch mal bei Amazon anzumelden ganz normal und sollte das gehen dann war das ein heck versuch und geht es nicht könnte es Amazon sein aber Amazon versendet Mail die dann im normalen Postfach erscheint

Was möchtest Du wissen?