Alte Bodenfliesen lösen sich im Bad / Fugen marode

4 Antworten

"Hört" sich nach Altbau an. Im Gegensatz zum Betonbau, "arbeiten" die alten Materialien der Baukonstruktion. Das sich starre Baumateriealien wie Fliesen lösen ist dann normal und kein Pfusch der Fliesenleger. Damit muss man leben und ab und an nacharbeiten. Große Fliesen sind oft Kundenwunsch, besser wäre die Verarbeitung von Mosaik.

Lose Fliesen herausnehmen, den Untergrund und Fliesen reinigen und mit Fliesenkleber wieder einsetzen. Ausfugen mir Silikon. Auch wenn vorab Ausgleichsmasse verarbeitet wurde, kann das "Arbeiten" eines alten Gebäudes nicht unterbunden werden.

2

Ein Altbau ist es auf jeden Fall, und ich meine die Vermieterin hätte auch von Holzdecken geredet, was ja die Arbeitenden Materialien bestätigen würde ( ich merke aber nichts davon das es Holz ist, abgesehen davon das es zur Wohnung darunter relativ hellhörig ist. ) wenn es nur ums ausbessern geht, wär das ja ideal, das sollte schnell erledigt sein. Auf jeden Fall vielen Dank für die Antwort.

1

Kannst die fliesen abnehmen, den alten kleber abkratzen und sie neu einkleben. Ist aber nur eine frage der zeit bis die anderen fliesen das selbe problem zeigen! Also am besten alles neu.

2

Danke für die Antwort. Das ist wohl dann die Frage was die Vermieterin sagt, wenn sie alles neu bezahlt bin ich gerne dabei lach.

0
17

Beim mietpbjekt muss die vermieterin das erledigen. Ohne wenn und aber, schliesslich ist das oder kann das gefährlich werden!

0

So da sind die Bilder. Man kann daraus wohl kein sicheres Urteil fällen, aber ich gehe mal davon aus das die Fliesen sich einfach durch die Feuchtigkeit in den Fugen und darunter lösen. Villeicht kann ja jemand eine sagen, was es höchstwarscheinlich ist, dann kann ich mich schon mal drauf einstellen was auf mich zukommt. Der Boden wird übriegens beim Duschen sehr nass, dadurch das die Wanne unter der Dachschräge steht, und man weder eine Vorhang, noch eine Halterung für den Duschkopf anbringen kann, bzw bis jetzt keiner da war.

Von Unten - (heimwerken, Handwerker, Badezimmer) die Dunklen Fugen haben sich komplett gelöst - (heimwerken, Handwerker, Badezimmer)

Wie kann ich diesen Boden für Fliesen vorbereiten?

Wie kann ich diese Fugen füllen um den Boden zu ebnen um danach Fliesen zu verlegen? In den Fugen waren Holzlatten. Estrich soll ja lange trocknen, gibt es da eine schnellere Alternative? Das Haus ist unser Wochenendhaus im Urlaub und bin nur nich 2,5 Wochen hier. Vielen Dank!

...zur Frage

Die Farbe auf meinen Acrylfugen verändert sich

Als unser Bad neu renoviert wurde,hat uns der Fliesenleger gefragt, welches Material er für die Fugen verwenden soll. Wir haben Acryl gewählt, weil man Silikon nicht streichen kann. Die Fliesen gehen vom Boden bis in Augenhöhe. Die darüberliegende Wand wurde verputzt,geschliffen und gestrichen. Zwischen Fliesen und oberem Teil ist nun die Acrylfuge. Abgesehen davon,dass ein Teil der Fugen gerissen ist (insbesondere die zwischen Trockenbaumauer und Steinmauer), ist die Farbe auf den Fugen, im Gegensatz zur restlichen Wand, eine andere.Ich habe alles in dem selben Beigeton gestrichen, mit der Zeit erschien aber die Farbe auf den Fugen gelblich. Das sieht echt blöd aus. Was kann ich nun tun? Hätte ich die Fugen vor dem Streichen behandeln müssen? Ich will nun das Bad neu gestalten und es diesmal richtig machen.

...zur Frage

HILFE - Darf der Vermieter das?

Hallo, ich will die Sache kurz halten, und zwar geht es um folgendes. Vor 1 Jahr habe ich dem Vermieter gesagt er solle bitte unsere Fugen im Bad erneuern, weil sie dunkel geworden sind. Vermieter hatte den Verdacht auf einen Wasserrohrbruch. Vermieter hat einen Handwerker beauftragt 6 Fliesen abzuschlagen um die Wand zu analysieren. Es wurde nichts negatives Fedtgestellt. Nun habe ich als auch der Vermieter keine Ersatzfließen. Seit 1 Jahr sage ich dem Vermieter er soll den Schaden beheben, entweder alte Fliesen Sonderanfertigen oder das Bad neu fliesen. Ich bekomme nur Vorschläge wie : 1. MosaikSteine in das Loch, oder weiße Fliesen in das Loch oder ähnliche Fliesen in das Loch und das beste: komplett neue Fliesen aber gegen Mieterhöhung. Also nichts gescheites. Alles habe ich natürlich abgelehnt mit der Begründung, dass der Vermieter den Schaden verursacht hat und ich keine ähnliche Fliesen akzeptieren werde und erst recht keine Mieterhöhung. Der Vermieter versucht mir die ähnlichen Fliesen aber einzureden. Nun habe ich morgen dort nochmal ein Gespräch. Was sagt ihr habe ich das Recht, dass Sie entweder A das Bad so machen wie es war mit einer Sonderanfertigung oder B. alle Fliesen neu legen? Oder muss ich das hinnehmen ähnliche Fliesen zu akzeptieren? In meinen Augen sieht das nach Betrug aus. Es wird etwas vorgegaukelt von einem Wasserschaden und dann wird das nur gegen Mieterhöhung komplett neu gefliest. Ich weiß es soll keine Rechtsgrundlage hier darstellen möchte nur wissen was ihr darüber denkt und was man sagen könnte? Vielen Dank schonmal im voraus :)

...zur Frage

Kann man hässliche Fliesen einfach neu lackieren? Hält der Lack dauerhaft?

In unserem neuen Badezimmer sind dunkelblaue (marmorierte) Fliesen auf dem Boden. Die Wände sind Gottseidank hell gefliest. Eine Freundin sagte mir heute, dass man Fliesen ganz problemlos überlackieren könne.
* Stimmt das und wenn ja, kann man dann auch dunkelblaue Fliesen hell bekommen?
* Ist es von Belang, dass im Bad eine Fußbodenheizung existiert? Hält dann die Farbe vielleicht schlechter?
* Wer hat Erfahrungen mit übermalten Fliesen?

...zur Frage

Duschwand eingebaut: Abdichtung unten ist nicht dicht!?

Wir haben das Bad komplett neu gebaut. Und eine Duche eingebaut: Sockel ca. 15 cm - darauf eine halbrunde (eigentlich Viertelkreis) Duschabtrennung gesetzt. Keine "Duschtasse". Der Boden ist mit ca. 6 cm Fliesen gefliest - wir haben also Fugen, die unter der Abtrennung "durchgehen". Mein Mann hat alle Zwischenräume mit Silikon abgedichtet - das Silikon ist an den Fugen und teilweise auf den Fliesen nicht dicht... alles wieder rausgeschnitten, rausgepult etc. - Haftgrund aufgetragen - Silikon neu. Geduscht: Wasser drückt wieder raus. Das Silikon verbindet sich offenbar weder mit den Fliesen noch den Fugen... Der Übergang von Boden zu Wand ist auch mit Silikon zu: hält einwandfrei. Jetzt gehen uns die Optionen aus: wie kriegen wir unsere Dusche dicht????

...zur Frage

Schwarz Hochglanz Bodenfliesen im Badezimmer?

Ich möchte mein Bad erneuern. Dazu möchte ich an der Wand Weiß Hochglanz Fliesen ohne muster und am Boden Schwarz Hochglanz ohne muster Fliesen verlegen lassen. Hat jemand erfahrung mit schwarz Hochglanz Fliesen.

Ich hörte es ist schwer zu Pflegen, und man würde zu viel zeit mit putzen verlieren weil man jeden shit sieht auf schwarzer fliese.

gibt es leute mit schwarzen hochglanz fliesen unter euch ? Mich würde eure meinung interessieren.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?