Übergang/Fuge zwischen Wand- und Bodenfliese

2 Antworten

Also die Bodenfliese kommt "unter" die Wandfliese und die Fuge wird mit Silkon gedichtet, da zwischen Fußboden und Wandfliese minimale Bewegungen möglich sind

Ich flies eigentlich immer die Wände bis unten und setze die Bodenfliese davor. Das bleibt aber ganz dir selbst überlassen, da beides geht. Am Schluss kommt sowieso noch eine Silikonfuge hin. Da sieht man davon eh nix mehr ;-)) Es hängt natürlich auch davon ab, wie es denn mit er Wandfliese unten auskommt. Wenn es grade so passt, dass man die Bodenfliese noch drunter schieben kann, dann würde ich das auch machen.

Warum Silikon der gibt schimmel irgendwann. Kautschuk !

0

Was möchtest Du wissen?