Als Maler und Lackierer eine ausbildung zum Fahrzeuglackierer

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass du im Vorteil gegenüber den anderen Bewerbern bist. Bestimmte Grundlagen sind ja in beiden Berufen gleich, und du kennst sie schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sultann
03.10.2011, 20:28

cool, hätt ja sein könn dass sie viel lieber ungelernte leute einstellen wollen :)) danke dir shuhu für die schnelle antwort.

0

Als Maler und Lackierer kannst du dich innerhalb eines Jahres zum Fahrzeuglackierer ausbilden lassen.Deine Cancen stehen nur deshalb evtl besser weil du eine abgeschlossene Berufsausbildung hast. Ansonsten musst du ja trozdem von Grund auf alles neu buw anders erlernen. Nur weil du vllt. super Türen lackieren und Decken spachtel kannst, heißt das noch lang nicht dass du das gleiche am Auto kannst;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?