Als Erzieherin an einer Grundschule arbeiten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast als Erzieherin viel mehr Möglichkeiten, als nur in der Kita zu arbeiten! In stationären Einrichtungen (der Jugendhilfe), in der Jugendarbeit, in Heilpädagogischen Einrichtungen, in der Arbeit mit Kindern/Menschen mit Behinderung, und und und ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In NRW gibt es "Offene Ganztagsschulen"; dort arbeiten oft Sozialpädagog*innen und Erzieher*innen.

Bewerben muss man sich beim Träger der Einrichtung. Das kann die Stadt, die AWO, eine Kirche etc. sein.

Allerdings kann man sich auch in Schulen vorstellen und nachfragen (Spontanbewerbung) - dort gibt es eine Leitung, die aber nicht anstellen kann, aber den Bedarf kennt.

Das Jugendamt einer Stadt kennt auch die Träger und kann Adressen nennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ZB du musst dich bei Dr Firma bewerben die das macht zB diakonie die Schule hat damit nichts zu tun weil das ja Nachmittag ist.

REINER

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?