Als 20 jähriger in eine 15 jährige verliebt?

7 Antworten

Du kannst ganz beruhigt sein, das kann durchaus ganz gut funktionieren und es gibt dafür auch Beispiele. Einst gab es mal eine ganz ähnliche Situation wie die von Dir hier beschriebene, sie war damals ca. 15 Jahre alt und er ca. 20 Jahre alt als sie sich kennen lernten. Es folgten dann viele Jahre, wohl so an die 38 müssen es inzwischen sein und klar es gab reichlich Höhen und auch Tiefen, aber etwas hällt sie nach wie vor auch weiterhin zusammen.

Bei mir und meinem Freund ist es ähnlich, er 19, ich 15. Dieser Altersunterschied macht uns aber nichts aus, und meine Eltern haben da (zum Glück) auch nichts gegen, weil er mein Nachbar ist und sie ihn ziemlich gut kennen.

Das ist völlig im normalen Bereich! Alles gut wenn ihr wirklich verliebt sein! Und wenn ihr 20 und 25 seid ist es dann eh egal. Ich finde das wirklich nicht schlimm. Tja, das mit den Eltern müsst ihr halt irgendwie regeln... Meistens gewöhnen sie sich langsam dran wenn alles gut läuft.

Altersunterschied - Stimmt diese Aussage?

Aussage : Solange sich ein 20 Jähriger nicht in ne 80 Jährige verliebt spielen Altersunterschiede heute keine große Rolle mehr.

...zur Frage

als 15 jährige einen 20 jährigen freund?

Meine Freundin ist in einen älteren typen verliebt was haltet ihr von so einem alters unterschied?

...zur Frage

Altersunterschied?! Noch im grünen Bereich oder No Go?

Mich würde mal interessieren was ihr davon haltet wenn ein 20 jähriger Mann etwas mit einer 16 jährigen hat. Denkt ihr der Altersunterschied ist zu groß oder ist das noch im grünen Bereich?

...zur Frage

Wieso fühle ich sowas gegenüber meinem Freund?

Hallo. Ich bräuchte bitte euren Rat Unzwar bin ich seit einigen Monaten schon mit meinem Freund zusammen. Ich kenne ihn schon seit über einem halben Jahr,liebe ihn jedoch erst seit 4 Monaten. Unsere Beziehung lief anfangs gut,wir hatten keine Diskussionen oder sonstiges. Jedoch fing alles damit an dass er begann, mir alles zu verbieten. Mir den Kontakt mit Männern zu verbieten,mit anderen rauszugehen,keine Bilder mehr hochstellen, nicht mehr so rausgehen wie man möchte und solche Sachen. Ich bin von Natur aus ein Mensch der es nicht gerne mag „bestimmt“ zu werden. aber ich habe es bis jetzt immer für ihn probiert.
Ich liebe ihn wirklich sehr und habe für ihn ALLES aufgegeben was ich hatte nur damit er zufrieden ist aber ich habe seit einiger zeit manchmal das Problem  dass meine Gefühle für eine Zeit weggehen. So dass ich denke ich habe keine Gefühle mehr für ihn .. das vergeht nach einigen Tagen aber wieder. Oder manchmal habe ich auch keine Lust auf ihn oder sonstiges... wieso ist das so ? Obwohl ich ihn liebe. Hat das einen bestimmten Grund oder bilde ich mir alles nur ein?

...zur Frage

Gute Ideen für "Wer würde eher" Tag mit meinem Freund?

...zur Frage

darf ich 13 jähriger mit einer 20 jährigen zusammen sein OHNE Sex?

Ich bin 13 und habe mich in eine 20 jährige verliebt, sie hat sich auch voll in mich verliebt. Wir sind beide zusammen aber sie will uns in der öffentlichkeit nicht zusammen zeigen. Da ich sowiso kein Sex mit ihr haben möchte sondern nur eine Feste beziehung ist doch dass ok oder nicht??? Ich denke sie macht sich nur strafbar wenn sie mit mir Sex hat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?