All you can eat teilen?

19 Antworten

Illegal im Sinne von strafbar ist es nicht. Der Wirt duerfte aber in aller Regel einen zivilrechtlichen Anspruch darauf haben, dass auch der gefuetterte Freund den Preis fuer die Teilnahme am Buffet zu bezahlen hat.

Nein, das darf man nicht.

Der Preis für ein "All-you-can-eat" ist pro Person berechnet und genau kalkuliert. Wenn nun alle so denken wie du, dann kostet das Zeug bald doppelt oder dreifach so viel.

Du fragst noch nach dem "Gesetz". Es wird schwer sein, da ein bestimmtes Gesetz zu finden. Vielleicht ist es Zechprellerei, vielleicht Mundraub. So oder so - es gehört sich nicht, ist unanständig und fies.

Nein, das darfst du nicht.

Bei All you can eat-Angeboten wird ja nicht nach Menge bezahlt, sondern dafür, dass eine Person soviel essen kann, wie sie mag. Isst eine zweite Person mit, wird wahrscheinlich auch für 2 Personen abgerechnet.

und ich habe mal erlebt, dass beim Chinesen im Restaurant gemeckert wurde als ich mir bei dem all you can eat buffet eben den 3. Teller mir holte, obwohl es ja all you can eat heisst das buffet.

0

Jeder Restaurantgast zahlt, sobald er etwas vom Buffet auf dem Teller hat.

legal ist in dem fall genau das, was der restaurantbesitzer erlaubt. ein gesetz dafür oder dagegen gibt es nicht.

Was möchtest Du wissen?