Akzeptiert ihr sowas?

 - (Liebe, Hijab)  - (Liebe, Hijab)

15 Antworten

Warum sollte ich es nicht respektieren?

Persönlich finde ich die Message dahinter schrecklich und ich finde keine Frau sollte sich so nen Stempel auf die Stirn drücken, aber es ist immer noch ihre Entscheidung.

Nur weil ich persönlich es nicht gut finde heißt es ja noch lange nicht, dass ich es nicht respektiere. Leben und Leben lassen.

Deswegen sollte man es auch meiner Meinung nach nicht verbieten. Es ist eben die Entscheidung von jedem selbst.

ja da gebe ich dir recht :)aber warum ist die Message dahinter denn „schrecklich“ ???

1
@Aleyna249

Dass eine Frau ihre Reize "verschleiern" soll, damit Männer nicht verführt werden ist ein Weltbild welches für mich nichts mehr im Jahre 2021 zu suchen hat.

7
@Aleyna249

Das heißt natürlich nicht, dass ich irgendjemanden dafür verurteile wenn er sich entscheidet ein Hijab zu tragen, fühl dich bitte nicht angegriffen :)

2
@MrMagic123

Der Sinn dahinter ist, dass eine Frau geschützt ist vor blicken. Welche Intention diese Blicke haben, ist unterschiedlich. Klar ist auch dieser "attraktive" Grund da, aber eine Frau kann auch so durch Shaming geschützt werden

0

Was ist die Message dahinter denn ?

0

Ich find die mega schön

Danke :)

1

Joa

Aber ich finde die Bilder bisschen komisch

zu ersten:

Ich finde es „cringe“, wenn Mädchen lächelnd ihre Hand vor ihr Gesicht halten so „hehe, kuck mal wie süß ich bin“ Und dieses Schwarze ziehen ja nicht viele an, das heißt glaub auch anders.

und zum zweiten:

Das sieht bisschen Fake aus, als würde die nur für das Bild einen tragen 🤷‍♂️

Was soll man da akzeptieren oder nicht? Die Menschen leben hier und sie haben das Recht auf die freie Religionsausübung.

Aber ob ich das gut finde oder nicht ist ja meine Sache und das brauche ich auch nicht jedem auf die Nase binden.

Außerdem interessiert dass auch nicht jeden was jeder denkt.

Toleranz ist das wichtigste. Dass jeder Mensch den anderen toleriert wie er ist.

Manche Leute sehen es anders

1
@Aleyna249

Wie andere Leute das Sehen ist ihre Sache sie müssen es auch nicht jedem auf die Nase binden. Jeder der ein bisschen sein Gehirn benutzt würde nichts anderes schreiben als das was ich oben geschrieben habe.

Kein Mensch kann alle anderen Menschen leiden und wenn jeder jeden den er nicht leiden kann nicht akzeptieren und tolerieren würde wo kämen wir dahin.

1

Ja, klar. Wir leben hier in einem freien land und solange niemand mir wehtut und nichts gegen unser Grundgesetz tut, kann er seine Religion, seine Kultur und Traditionen ausleben wie er will.

Ein Hijab tut mir nicht weh und ist völlig okay (solange er freiwillig getragen wird)

Ja so sehe ich es genauso :) und ich denke die meisten tragen es freiwillig weil man muss es aus dem Herzen machen und nicht wenn man gezwungen wurde . Mich freut es das du es akzeptierst ❤️

0

Was möchtest Du wissen?