Aktiv-Subwoofer an AV-Receiver anschließen?

 - (HiFi, Multimedia)

2 Antworten

was für ein receiver ist das denn? sobald der einen sub ausgang hat kannste deinen sub dort auch anschließen. wenn du den av- receiver aus lässt, hast du doch keinen klang, nur bass?!? oder hörst du dann die höhen und mitten über den tv? ne, schließ mal an, party, zack boom :-)

Bis dato hab ich noch keinen av-Receiver, ich will mir jetzt erst einen anschaffen, und der wird auf jeden Fall einen SUB-Anschluss haben. Und den AVR werde ich dann natürlich einschalten für die Lautsprecher. Dachte halt der Klang der Satelliten wäre stärker wenn ich die über einen leistungsstarken AVR anschließe, der SUB gibt nur 60 Watt..

0
@Syphilis44

Da muss ich dich enttäuschen, da wird kein Klang "stärker". Nur dafür brauchst keinen AVR kaufen.

0
@BubbleJoe

Aber wenn die Boxen zB bis zu 200 Watt "ausstrahlen" können, müssten die doch bei 160 Watt max. Verstärkung mehr abgehen als bei 60 Watt max. Verstärkung?!

0

der klang wird eindeutig besser sein mit einem AV receiver. vorallem kannst du mit nem mikro dein system einmessen. der sub wird dann über den Sub pre out am AVR über ein stink normales chinch kabel mit einem der zwei rot/weißen chinchbuchsen verbunden.

Danke für die Antwort. Also Chinch auf Chinch oder Chinch auf 3.5-Klinke?

0
@Syphilis44

chinch auf chinch. du brauchst kein speziell teures kabel kaufen, das um 2 tacken vom conrad reicht.

0

Was möchtest Du wissen?