Akkusativ? Mein meinen dein deinen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Inhaltlich passt mir Dein merkwürdiger Satz überhaupt nicht, aber es muss natürlich heißen: "auf mein...".

Gesicht ist grammatisch Neutrum (DAS Gesicht), nicht Maskulinum( *der Gesicht").

Die Akkusativform ist richtig.

"auf meinen Gesicht" gibt es gar nicht...

"auf meinen Kopf" schon (das ist ein maskulines Substantiv: "der Kopf"; aber es ist "das Gesicht")

Andere Beispiele:

"Setz dich auf mein Bett!" (das Bett)

"Setz dich nicht auf meinen Hund!" (der Hund)

der setzt sich auf den kopf !

sinngerecht ist da  : mein   Gesicht .

socialchiller 02.08.2017, 21:37

Mein Gesicht passt vollkommen. Alles andere passt einfach nicht.

0

Setz dich auf mein Gesicht. Stimmt.

Auch wenn das ein recht merkwürdiger Satz ist...

Das ist kein Akkusativ, sondern Genitiv und heißt definitiv nicht "meinEN Gesicht". "mein Gesicht" ist richtig. (Genitiv da --> wessen Gesicht?)

socialchiller 02.08.2017, 21:38

Mein Gesicht ...juhu :D...konnte die Frage ja nicht unbeantwortet lassen ;)

1
hutten52 02.08.2017, 21:45

Akkusativ Neutrum: auf mein Gesicht.

Mit Genitiv hat das nichts zu tun. Wessen Größe? Die Größe des Gesichts. 

2

Was möchtest Du wissen?