Ältester Ionen-Kanal?

1 Antwort

Soweit ich mich erinnere, ist der molekulare Aufbau von Kaliumkanälen am einfachsten, was dafür spricht, dass sich der Transport von Kaliumionen sehr früh entwickelt hat. Im Gegensatz dazu sind Calciumkanäle übrigens sehr komplex aufgebaut.

Es gibt auch mit Namen bezeichnete Kaliumkanäle, die du vermutlich meinst. Ich komm da nur leider nicht mehr drauf. Aber sicherlich wirst du fündig wenn du da mal explizit recherchierst.

LG

Habe nochwas gefunden: https://www.google.de/url?sa=t&source=web&rct=j&url=https://academic.oup.com/mbe/article-pdf/6/5/503/11167657/6fran.pdf&ved=0ahUKEwjZjerIu_zVAhUCZVAKHX-mBmMQFghkMA4&usg=AFQjCNGbkZum4RR8e2x_uAdW5UYf1pkIaAA Der Ansatz Calciumkanäle als die primitivsten Kanäle anzunehmen klingt logisch, da Calcium ein Signalstoff innerhalb der Zellen ist. Daraus sollte sich der Kaliumkanal entwickelt haben. Ich vermute aber mal, dass dieser primitive Calciumkanal wenig mit den heutigen zu tun hat, wegen der bereits angesprochen Komplexität. Natriumkanäle entstanden daneben relativ spät - ein Indiz dafür ist, da Natrium nicht mit intrazellulären Metaboliten interagiert, sondern nur beim Membranpotential eine Rolle spielt.

2

Graded potential auf Deutsch?

Wie nennt man das Graded potential auf Deutsch?

...zur Frage

Ruhepotenzial - Kalium- und Chlorid-Kanäle offen?

sind das 2 verschiedene Kanäle oder können beide Ionen durch den Kalium kanal diffundieren?

...zur Frage

Welche Vorteile haette eine Dreifach-Helix gegenueber einer Doppel-Helix in der DNA?

...und was wuerde es bringen in der DNA Phosphor durch Silizium zu ersetzen?

...zur Frage

Frage zur Urinblase?

Hallo!

Laut Wikipedia kann die Urinblase 0,5 bis 0,75l fassen.

Aber wein ich genügend Spritzer trinke schaffe ich es mit höherer Gewalt nur auf 0,4L Urinmenge.

Woran liegt das?

Lg

...zur Frage

Gentechnik-Plasmide und Viren als Vektoren?

Hey,

in Bio machen wir gerade Gentechnik. Um ein Gen in eine menschliche Zelle zu transportieren benötigt man ja ein Virus als Vektor. Der Virus wird so modifiziert, dass dieser ein bestimmtes Gen in sich trägt und es durch Injektion in die Wirtszelle des Menschens übertragen werden kann.

Meine Frage ist hier ob ich es richtig verstee´he, dass das Gen in das Chromosom der Wirtszelle eingebaut wird und es sich um ein lysogener Zustand handelt, weil der Virus in der Wirtszelle in einem unaktiven Zustand befindet?

Bei den Plasmiden als Vektor habe ich die Frage wie dieses modifizierte Plasmid in die Bakterie kommt? Ist das der Vorgang der Endozytose? Und was bringt es für den Menschen wenn man eine Bakterie mit dem gewünschten Gen hat?

Ich freue mich wenn ihr mir weiterhelfen könnt ;)

...zur Frage

Denaturierung/Proteine

Was genau passiert bei einer Denaturierung von Proteinen? Sie haben ja eine strukturelle Veränderung, aber inwiefern (ich weiß, dass sie sich entfalten aber wie macht sich das bemerkbar?)? Was passiert z.B. bei einem Spiegelei?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?