Ältere Männer schauen mich an.

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Das „Süße“ würde ich mir verbitten, aber schleunigst. Das gehört sich nicht - und schon gar nicht auf der Arbeit. Hmm, hier kommen einige zusammen.

1 - Männer (jeglichen Alters) schauen Frauen gerne an - umso lieber und mehr diejenigen, die sich nicht „haben“ können.

2 - Männer (jeglichen Alters) schauen gerne auch gut aussehende Frauen an. Hier tun sich nicht etwa die gut aussehenden Männer hervor, die meist diskreter wirken bw. sind, was das Anstarren angeht. Oft starren gerade unattraktive Männer ganz extrem oder diejenigen, die alterstechnisch in einer völlig anderen Liga spielen ...

3 - Männer brauchen keinen Grund, um zu starren, gaffen, gieren - klar, ein hübsches Gesicht, schöne Haare, kurze Röcke, entsprechend zur Schau gestellte und ausstaffierte Oberweite und Absätze wirken auf Männer nicht gerade abschreckend, aber so viel Anreize sind oft gar nicht nötig, um - auch ungewollt bzw. unbeabsichtigt - die Blicke auf sich zu ziehen.

4 - Der Frühling naht, die Säfte steigen und Männer haben ja angeblich ganz besonders starke Triebe, die ihnen im Frühjahr das Hirn verwirren.

Woran könnte es liegen? Hm. Wenn du normal angezogen bist, also weder Ausschnitte bis zum Bauchnabel noch Miniröcke mit Arschmanschettenformat trägst, liegt das einfach daran, dass es sich bei den Herren bestenfalls um Rüpel oder um Lustgreise handelt. Das soll aber keinesfalls heißen, dass knappe Kleidung den Männern das Recht gibt, derart zu starren. Und klar, am Anblick einer hübschen Fünfzehnjährigen freut sich so manch ein Rentner (und Herr jüngeren Jahrgangs). Schaff' dir ein dickeres Fell an oder starre zurück - und zwar nicht in die Augen, sondern auf Augenbrauenhöhe genau zwischen die Augen. Lass' dich nicht irritieren - die Typen schauen dann ganz flott weg. Wenn du die Nase voll hast und die Laune langsam verhagelt wird, würde ich auf Angriff gehen: Frag die Typen, und zwar in ordentlich lauter Stimme, ob sie ihre Enkeltochter (bei „alten“ Männern) oder ob sie ihre Tochter (bei „jüngeren“ Männern) auch so lüstern anstarren würden. Wichtig ist das Wort 'lüstern'. Das dürfte sämtlichen Typen äußerst unangenehm sein. Natürlich weren dich immer wieder andere anstarren, aber so kannst du dir mal etwas Luft verschaffen.

Ich würde das an Deiner Stelle nicht überbewerten, denn meistens hat so etwas ja nichts zu bedeuten. Es ist einfach eine kleine Freundlichkeit im Alltag.

Du bist jetzt in einem Alter, wo Dir so etwas natürlich auffällt. Doch solange es nur Blicke sind, kommt es Dir nicht wirklich zu nahe.

Versuch, darüber Deine Wahrnehmung nicht zu verlieren, dass es eine Menge Leute gibt, die Dich auch einfach freundlich anschauen, ohne dass es anzüglich wäre.

Ja vielleicht ;) . nur es fällt auf, aber danke!

0

Vielleicht gibst du dich eben älter aus, als du bist. Ich bin gerade ml 14 und werde oft auf 18 geschätzt. Vielleicht liegts daran

Ooh das kenn ich, ich bin auch 15 und mir geht das genauso. Allerdings halten mich diese Typen auch immer für mindestens 2 Jahre älter^^ Das nennt man NOTGEILHEIT ^^ scherz dumusst dir überhaupt keine Sorgen machen. Ignoriers einfach, es liegt net an dir sondern daran dass der Männerwelt der Stoff in ihrer Altersklasse ausgeht^^

Darum würde ich mir gar keine Gedanken machen, es liegt ja an Dir, was Du daraus machst b.z.w. nicht machst!

Vlt liegts an deinem Ausssehen^^. Vlt siehst du ja echt heiß aus wo man dann einfach hingucken muss;D Pass am besten auf das dir keiner zu Nah kommt, es gibt viele Verrückte alte leute. Mfg Johnny

Kann es sein, dass du für dein Alter eher älter aussiehst? z.b. wegen kurzen Haaren? Dieses Problem habe ich leider auch, da ich kurze Haare habe. :(

Auch nicht, ungefähr bis zur Rückenmitte.

0

du bist bestimmt sehr attraktiv und solltest es geniessen -- es erhöht deine auswahlkriterien beträchtlich -- solltest du keine affinität zu älteren haben muss es dich nicht weiter tangieren und du kannst dir deinen spass daraus machen -- aber sei vorsichtig mit provokationen, es könnte falsch verstanden werden und dich in not bringen -- besser geniessen und weiter dein eigenes von dir bestimmtes leben erleben

Um das beurteilen zu können, müsste mann schon ein Bild von dir sehen.

Sorgen? Weiß ich nicht, zu denken geben würde es mir an deiner Stelle schon.

Warum ein Bild? Das Verhalten ist einfach widerlich. Es ist unerheblich, ob sie Minirock trägt und blendend aussieht oder ob sie nicht ganz so hübsch ist und sich in dicke Klamotten eingemummelt hat - es gehört sich einfach nicht, derart zu starren. Und zwar in KEINER Altersklasse. Daran ändern die Klamotten auch nichts. Und klar, mit deiner Antwort outest du dich als Vertreter des männlichen Geschlechts.

0

Kann es sein das du für dein Alter etwas zu groß bist oder älter aussiest ?

nein, 1,64 !

0

ich würde an deiner Stelle mal deinen Kleidungsstil bzw. dein Makeup überdenken. Denn wenn dein Aussehen und dein Erscheinungsbild geradezu "nimm mich!" brüllt, dann passiert genau so etwas.

und nein, ich meine das gerade weder kränkend noch irgendwie beleidigend - ganz im Gegenteil! Es ist nun einmal so, dass Männer auf gewisse Äußerlichkeiten achten. Und wenn der Gegenüber aussieht, als "wolle" er bzw. sie, dann passiert genau sowas. Das Ergebnis ist dann für beide Seiten mehr oder minder peinlich.

Ja und genau das ist es was mir Sorgen macht, ich schminke mich bis auf Wimperntusche gar nicht und trage immer jeans und t-shirt also bin ich nicht wirklich auffallend..

0
@Balu23

hrm - gut, in dem Fall ist es wirklich merkwürdig, da gebe ich dir Recht.

in dem Fall kann man wirklich nur sagen: Es liegt wohl an den Männern bzw. Jungs.

0

Es ist unerheblich, ob sie Minirock trägt und blendend aussieht oder ob sie nicht ganz so hübsch ist und sich in dicke Klamotten eingemummelt hat - es gehört sich einfach nicht, derart zu starren. Und zwar in KEINER Altersklasse. Daran ändern die Klamotten auch nichts.

Aus deinem Post könnte man glatt folgendes herauslesen: Wer hübsch ist, sich attraktiv anzieht und dann auch noch ein bisschen zurechtmacht, muss damit rechnen, vergewaltigt zu werden.

Kurzum: Eine Fünfzehnjährige, die attraktiv ist, muss ihren Körper also komplett verhüllen oder verstecken, nur weil Männer sich und ihre Augen nicht beherrschen können? Das klingt ja geradezu wie ein Auszug aus dem Koran! Das Problem ist NICHT das Mädchen, das Problem sind die Männer. Klar, das verstehen wiederum nur Frauen, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben. Viele Männer meinen, man müsste sich dadurch geschmeichelt fühlen - wenn nicht, sind sie beleidigt und werden aggressiv.

1
@IRENEBOA

wenn du das herauslesen willst, dann bittesehr - deine Sache.

Was ich meine: Wer entsprechend aussieht bzw. gekleidet ist, der zieht die Blicke automatisch auf sich. Das ist überhaupt der EINZIGE Grund, warum wir nicht wie graue Mäuschen herum laufen.

Und jetzt tu nicht so, als wüssten Frauen nicht ganz genau, wie sie mit dem richtigen Aussehen einen Mann um den Finger wickeln können. Ein verschmitztes Lächeln, ein Augenaufschlag (mit schön zurecht gemachten Wimpern), ein kleiner Seufzer, dazu noch ein recht knapp geschnittenes Kleid und die Aussage, dass der Kasten Wasser doch SOOOO furchtbar schwer ist....welcher Mann würde da nicht freiwillig fragen, ob er helfen kann?

Nach DEINER Aussage müsste sie den Mann dann anfahren und fragen, was er sich denn einbilden würde, sie einfach so anzusprechen. Sorry, aber wenn du wirklich meinst, dass es allein an den Männern liegt, dann tust du mir für deinen engen Horizont und deine gestörte Selbstwahrnehmung einfach nur leid.

0

Junge Mädchen=jung, schön, naiv so denken die! Wenn Sie schauen ist es ok, aber wenn Sie Dich ansprechen oder anfassen dann bitte Passanten um Hilfe oder sag laut und deutlich "Stop" "Lassen Sie das" Das musst du dir echt nicht bieten lassen!

sorry, aber so einfach ist das nun wirklich nicht. In 90% der Fälle muss man schon die Schuld auf beiden Seiten suchen.

Wenn jemand mit einem Angebot herum winkt, darf sich derjenige nicht wundern, wenn jemand darauf antwortet. In diesem Falle: Wer sich aufbrezelt, die Hüften schwingt und mit der Körpersprache deutlich zeigt "ich bin verführerisch! Ich bin schön! Ich will...", der zieht derartige Reaktionen an, wie das Licht die Motten.

Wie überall gehören auch hierzu meist zwei Seiten.

0
@TimeShift

Mich haben auch schon mal Männer angesprochen und das wollte ich NICHT! Und man kann nichts dafür wenn sie es so nötig haben jungen Mädchen hinterher zu sehen und zu meinen sie hätten Chancen -.- Ganz ehrlich-das nervt total und man kann ja nicht nur wegen diesen Not Geilen Pädophilen Idioten als Nonne rumlaufen!

1
@TimeShift

TimeShift, du hast wirklich wenig Ahnung, mehr möchte ich zu diesem Kommentar nicht sagen.

1
@TimeShift

Du glaubst doch nicht im Ernst, dass fünfzehnjährige Mädels sich für doppelt so alte Männer aufbrezeln?! Nein, sie machen das für gleichaltrige Jungs. Aber es gefällt halt nicht nur denen, sondern den älteren Männern auch, die ja gerne mal was nettes anschauen, v.a. wenns noch naiv ist. Den Mädels ist die Wirkung auf ältere Männer (noch) nicht bewußt, da sie doch gerade erst in die Pubertät gekommen sind. Da sollten die Eltern noch ein Auge auf die Kleidung werfen.

0

Die glauben, dass du 20 oder so bist. Die wissen nicht mal, dass du 15 bist!

zieh dich nicht so aufreizend an, lange röcke schrecken mich zum beispiel ab :DDD

ganz deiner Meinung^^;D

0

Um dich geht es hier doch gar nicht.

0

Du bist eben ein Leckeres Mädchen,mehr nicht. Mach dir keine falschen Gedanken.

Hi Balu23.

Also. Ich denke mal, dass du dich zu aufreizend anziehst. Vielleicht mal ein Oberteil, was mal ein bischen mehr zu ist oder so anziehn.

Wenn du eins anhast, bei dem fast alles rausfaellt und dazu ein Miniroeckchen.. Sorry, aber da guckt halt jeder hinterher.. ^^

Sorgen musst du dir nicht viel machen, wenn du nicht sooo aufreizend angezogen bist.

Denk mal drueber nach (;

Hoffe konnte dir ein bischen helfen mit meiner Antwort (:

wie gesagt

Ich trage das komplette Gegenteil! Jeans & T-shirt. Ausschnitt bringt nicht viel, weil ich auch nicht viel zu zeigen hab (; Und auch sonst, bin ich überhaupt nicht der Typ wie viele es hier im ersten Moment denken!

0

Es ist unerheblich, ob sie Minirock trägt und blendend aussieht oder ob sie nicht ganz so hübsch ist und sich in dicke Klamotten eingemummelt hat - es gehört sich einfach nicht, derart zu starren. Und zwar in KEINER Altersklasse. Daran ändern die Klamotten auch nichts.

1

Was möchtest Du wissen?