Abwählen von Schulfächern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei uns ist es so; du kannst nach der 10. Klasse und der BLF Prüfung 5 Fächer (Außer Pflichtfächer) abwählen, musst dafür aber nen Leistungskurs in Geschichte oder Chemie oder anderen Fächern die du nicht abgewählt hast machen.

ok danke

0

Also bei uns ist das so, dass wir entweder Sport, Spanisch oder NWT wählen konnten.Aber abwählen können wir noch nicht, das geht bei uns erst ab der 10. Klasse und da kann man entweder Musik oder Kunst abwählen.Und wenn man Latein anstatt Französisch in der 6. Klasse gewählt hat, kann man das ab da an auch abwählen, da man dann das kleine Latinum geschafft hat und danach mit dem großen Anfangen würde.Französisch gehört zu den Pflichtfächern die kannst du dann nicht Abwählen.

Das ist in jedem Bundesland anders. (Ein Hoch auf das Bildungssystem!)

ah ok

0

man wählt KEINE ab?

Oh weh... diese Enttäuschung :-((

Nein, du schlägst nur eine bestimmte Richtung ein.
Was würdest du denn gern abwählen? :-)

Musik aus vielen Gründen. 1-Wozu brauche ich Musik wenn ich jetzt nicht Musiker o.ä. werden will. 2-Ich verstehe die Stammtöne wo die Töne sind und das mit # und b 3-Unsere Lehrerin erklärt dad nie wirklich gut aber singt ganz viel mit uns Und ja ich bin enttäuscht :(

1
@NickYan

Das tut mir leid für dich!

Aber die Frage
Wozu brauche ich Musik wenn ich jetzt nicht Musiker o.ä. werden will.
stellt sich natürlich jeder für sein ganz persönliches "Lieblingsfach".
Damit kommt man nicht weit - auch, weil wirklich die allerwenigsten Schüler in deinem Alter wissen, was sie später einmal machen wollen.
Und selbst wenn - oft kommt es anders als man denkt.

Wenn du etwas in Musik nicht verstehst, dann frag doch hier
https://www.gutefrage.net/tag/musik/1
:-)

2

Was möchtest Du wissen?