Abkürzung "ZU Händen"

5 Antworten

Soviel ich weiß ist die Abkürzung mittlerweile nicht mehr gebräuchlich und wurde vor einigen Jahren gestrichen. Hab auch gehört, dass es, wenn es zum Beispiel für Bewerbungen genutzt wird, oftmals nicht sehr gut ankommt.

Korrekt müsste es aber, wenn du es denn benutzen willst, "z.Hd. Herrn Mustermann" heißen.

Über die Regeln zu Bewerbungen hinaus gilt heutzutage folgendes:

Zustellanweisungen dienen im postalischen Schriftverkehr dazu, den Adressaten zu präzisieren.

℅ oder c/o, Abkürzung für englisch care of (deutsch wörtlich in der Obhut von, sinngemäß wohnhaft bei)

https://de.wikipedia.org/wiki/Zustellanweisung

Was möchtest Du wissen?