Abitur überall gleich?

4 Antworten

Die Prüfungen sind nicht überall gleich. Es gibt einzelne Bundesländer, da sind die Prüfungen innerhalb dieses Bundeslandes alle gleich. Da werden auch die Prüfungen alle zeitgleich geschrieben usw. Aber in anderen Bundesländern können die Lehrer die Prüfung noch selber gestalten, wobei die Entwürfe vorher eingereicht werden müssen. Damit geprüft wird, ob das Niveau angemessen ist. Bei mir war es so, daß die Lehrer zwei Abiturvorschläge einreichen mußten, die an dem Stoff angepaßt waren, den man in diesem Kurs durchgenommen hat. In ganz seltenen Fällen wurden beide abgelehnt. Im Normalfall kam einer zuürck. Der Umschlag wurde aber erst zur Prüfung geöffnet und dann wußte auch der Lehrer, welche Prüfung es nun wird. Der Schwierigkeitsgrad hängt aber nicht direkt davon ab, ob das Abitur nun zentral ist oder nicht. Jedes Bundesland hat unterschiedliche Anforderungen. Wir haben uns an der Oberstufe in Bio (das hatte ich als LK) mal den Spaß gemacht und uns eine Bayrische Abiturprüfung vorgenommen. Bayern gilt ja als das Land mit dem Anspruchsvollsten Prüfungen. Ehrlich gesagt fanden wir die Prüfung zu einfach. Die hat nicht wirklich gefordert. Es war zu nur Wissensabfrage und davon 99% reines Aufsagen von Vorgängen, die man auswendig gelernt hat. und 1% vielleicht Transferwissen. Aber keine weiterführende Aufgabe, kein sich erschließenmüssen von Sachverhalten aus einem unbekannten Text usw. Ob jemand das verstanden hat, was er auswendiggelernt aufgeschrieben hat, wurde gar nicht überprüft. Auch wenn es von der Masse her sehr viel war, was dort abgefragt wurde, war es vom Niveau her eher einfach gehalten. Das soll keine Kritik an dem Bundesland sein, aber es soll verdeutlichen, daß es durchaus unterschiede im Niveau gibt.

In ganz Deutschland sind sie nicht gleich. In einigen Bundesländern gibt es fuer die meisten Faecher ein Zentralabitur, dort ist es dann an den einzelnen Schulen gleich.

Wird mein Abitur in ganz Deutschland anerkannt?

Hallo Leute :)

Ich habe eine Frage bezüglich des Abiturs.

In knapp 1 Jahr habe ich es in der Tasche und möchte studieren. Ich weiß, dass es in ganz Deutschland, anerkannt wird. Die Frage die sich mir stelle ist folgende: Kann es sein, dass Leute aus Bremen in Bayern benachteiligt werden, die dort studieren möchten? Bzw. werden leute aus Bayern bevorzugt?

Oder wenn man aus Bremen kommt und dann in NRW studieren möchte. Oder wird es überall gleich anerkannt. solange ich es schriftlich habe?

...zur Frage

Ist Abitur gleich Abitur?

Ist es egal an welcher schule ich ein Abitur in Deutschland mache.. wird es überall in Deutschland bei Arbeitgebern anerkannt (egal von welcher schule)? Wenn man ein durchschnittliche/ gutes Abitur hat ist Abi doch gleich Abi.. egal wo?!

Danke für euere Hilfe!

...zur Frage

volksbank als kunde in ganz deutschland überall gleich?

gibt es da unterschiede zb wenn ich geld wechseln will in ner ganz anderen region in deutschland oder muss das überall zu 100% gleich sein ohne jede abstriche zb gebührene oder so?

...zur Frage

Schule für Abitur/Fachabi bzw Berufskolleg in NRW Umkreis Witten/Hagen?

Hi,

ich bin aktuell in der 10ten Klasse einer Realschule in NRW.

Ich möchte mich in 4 Wochen an einer Schule oder Berufskolleg bewerben um mein Abitur zu machen.

Ich habe vor Physik zu studieren daher sollte die Schule/Berufskolleg einen entsprechenden Schwerpunkt haben.

Leider weiß ich überhaupt nicht wieder daher habe ich gehofft ob ihr mir helfen könnt.

LG, SlimeEy

...zur Frage

Tschechisches Abitur

Hallo,

ich bin ein deutscher Bürger, gehe jedoch in Tschechien zur Schule und werde dieses Jahr auch mein Abitur machen. Ich möchte danach nach Deutschland studieren gehen und auch hier weiterhin leben. Nun meine Frage: Kann ich mit dem tschechischen Abitur hier studieren ? Wie muss das Abitur aussehen ? Welche Fächer sind Pflicht ? Muss ich Prüfungen bzw. Nachweise erbringen ? Wenn ja, welche ?

Vielen Dank, Julian

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?