Abi wiederholen - Schule wechseln JA oder NEIN?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du an deiner jetzigen Schule nicht zurechtkommst und denkst dass es auf der anderen Schule besser klappen würde (was ich bei deiner Beschreibung auch sagen würde), würde ich an deiner Stelle die Schule wechseln. Wenn man sich an der Schule wohl fühlt und mit den Mitschülern und Lehrern gut zurechtkommt, fällt das lernen leichter und man geht lieber zur Schule als wenn man sich jeden Tag denkt ''ach ne heute habe ich schon wieder den Lehrer mit dem ich nicht zurechtkomme'' etc.).

Es ist halt glückssache ob du bessere Lehrer erwischt oder nicht. Du kannst in deiner jetzigen Schule ganz andere Lehrer bekommen die super sind oder du kannst auch an deiner neuen Schule schlechte Lehrer bekommen, die deine Freundin in diesem Jahr noch nicht hatte. Aber wenn du schon eine Verbündete in der anderen Schule hast, würde ich eher schon wechseln. Ansonsten hast du ja wenigstens dein Fachabi oder? Damit könntest du ja die Notbremse ziehen und lieber etwas anderes suchen. Wäre auch noch eine Möglichkeit.

Aber kann man/frau denn überhaupt das ABI wiederholen? Entlassen ist doch entlassen, oder?

Bestandene Prüfungen können nicht wiederholt werden.

0

Was möchtest Du wissen?