Mit welchem Kleber kann man eine abgebrochene Steinfensterbank kleben?

 - (Haushalt, Reparatur, Handwerk)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi ich nehme dort immer den MEM Montage Kleber, dort gibt es speziell einen geeigneten dafür .Dann ganz leicht kleben, also nicht zu viel drauf. 

Der Rest kann abgeschliffen werden

Ich würde mal im Baumarkt schauen.

Gruß

Mit feinem Ofenzement,Beide Seiten vornässen,den Zement mit einem Pinsel deckend aber dünn auftragen.Es wird halten,sofern du die Ecke nicht belastest.Also raufsteigen um die Stores abzunehmen,geht gar nicht.)Bitte mit einer Zwinge fixieren,etwa 24 Stunden.Zur Unterstützung könntest Du eine Sperrholzplatte später mit 2-Komponentenkleber von unten unter die gesamte Platte klebst,wärs perfekt gelöst.Liebe Grüße,viel Erfolg bei der Reparatur.

Mit Zwei -Komponenten Kleber!!!!!!!!!!!! Genau nach Anweisung verarbeiten, etwas fixieren und aushärten lassen!

Ja,kann gehen,aber Du wirst den Riß deutlicher sehen,als den farblich passenden Ofenzement.

0
@Miramar1234

Der ist eigentlich transparent und bei guter Vorgehensweise sieht man gar nichts!

1
@nixawissa

Ich kenn den als rot oder bräunlich....wenn er transparent wäre,supi.Klaro.

0

gar nicht

die muss ganz neu

wenn es eine mietwohnung ist, müsst ihr das eh ersetzen, der vermieter muss sich nicht mit kleben zufriedengeben

Stimmt,aber wenn das so repariert ist,das man es kaum sieht....was der Vermieter nicht weis,macht Ihn net heiß.)

2
@Miramar1234

ich stehe immer auf der seite des vermieters!

wenn ich es merke, drehe ich dir da betrug raus^^

du hast mich über den zustand bei der wohnungsübergabe böswillig getäuscht(wenn du ausziehst)^^

1
@FutFreeestylio

Nö,ich habe das hier mal repariert....und wenn sonst alles piekobello,vertragsgemäß ist,bei Übergabe Auszug,ok.

1
@Miramar1234

was hallo?

also selbst der richter wird dein kleben nicht als fachmännische reparatur nach anerkannten regeln der baukunst akzeptieren^^

außerdem hält das nie mit kleben

wenn du es anbohrst und da metallstifte reinmachst, geht es wohl^^

aber ist dann auch porös^^

0

Ach herrje... Ich glaube, ich würde die Ecke einpacken und in den Baumarkt meines Vertrauens fahren oder zu einem Steinmetz und dort nachfragen.

Was möchtest Du wissen?