Ab wieviel Grad trägt man Winterjacken?

31 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn dir kalt ist und es auch nicht durch strickjacken,blazer,fleece-jacken,shirtjacken,dünne sommer bzw windjacken besser bzw wärmer wird ;-) meistens ist das wenn die temperatur tagsüber unter 10 grad fällt..

10

Bei mir so ab +0°C alles andere ist viel zu warm ! Ich habe es sogar mal geschafft bei gemessenen - 8°C mit einer Regenjacke und darunter ein sehr dünnes Hemd ins schwitzen zu kommen !

Da lief ich aber auch recht beschwingten Schrittes durch die Gegend !

1
3

@KarlM2 war bei mir auch so loool

1
10
@martin100140

In letzter Zeit ist es ja besonders krass, da weis man gar nicht mehr was die geeignetste Kleidung ist, immer ist man entweder am schwitzen wie in der Sauna oder man friert sich halb den Arsch ab ! : - )

0

Wie krass muss diese Frage sein, dass dieser 8-jährige Thread bis zum heutigen Tage zurate gezogen und beantwortet wird!?!

Es ist wahrscheinlich alles schon zum Thema Jacken gesagt worden, aber ich glaube ich werde kein weiteres Mal auf eine geeignete Plattform stoßen um meinen Senf nun auch noch los zu werden (auch wenn es ein Hauch am Thema vorbei ist, gönnt es mir bitte!):

Ich hasse Jacken! Ihr „Versprechen“, die Kälte abwenden zu können, lässt doch sehr zu wünschen übrig. Ich bin jeden Winter enttäuscht worden. Doch, halt! Meine Mutter schenkte mir erst neulich eine dicke, fette mega unsexy Jacke, die war in der Tat warm! Jedoch wurde meine Freude vom Umstand gemildert, mich nicht mehr grazil fortbewegen zu können, bzw. eine gewisse Grobmotorik machte sich direkt bemerkbar, meine (öffentlichen) Tätigkeiten versteinerten förmlich. Mir fehlt das Freiheitsgefühl des Sommers - nur von einem zarten Stöfflein umschmeichelt sein, regelrecht bewegungsbejahend umflattert zu werden, Mensch das waren Zeiten ;D

....Haaach jaa, 1.Welt Probleme....

Übrigens scheinen sich die meisten Menschen tatsächlich an die Gesellschaft zu halten, wann es denn gilt, die Garberobe zu wechseln. Das sah man zu unserem anfänglichen goldenen Herbst mal wieder wunderbar. Es gab sommerliche Tage aber kaum Einer ließ sich davon abhalten ebenso wie alle anderen auch, schwitzend seine Übergangsjacke konstant zu tragen, in saisonalen Farben, versteht sich!

Woher ich das weiß:
Hobby
10

Freiheitsgefühl des Sommers ?

Bei Temperaturen von gefühlten 60°C kann von Freiheit keine Rede sein, man kann keine 100 Meter laufen ohne halb zu krepieren !

0

Hey,

Ich trage ungerne Winterjacken, selbst wenn es richtig kalt ist. Deswegen ziehe ich im Winter ein Tshirt und darüber einen warmen Pullover an. Nur wenn Themperaturmäßig garnichts mehr geht, dann trage ich auch mal eine richtige Winterjacke. Es hängt von der Person ab, manche rennen das ganze Jahr über im Tshirt durch die Gegend und andere tragen selbst im Frühling, dünne Jacken. Man sollte dabei auf seinen Körper hören und eine Winterjacke anziehen, wenn es für einen selber am besten ist. Es hängt eben von vielen verschiedenen Faktoren ab, bei starker Müdigkeit, einer Erkältung oder Grippe, ist man z.b noch viel Kälteempfindlicher.

Liebe Grüße
9Dunkelheit9

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
4

Ich kenne da sogar einen der selbst bei minus Graden seine Jacke lieber zu Hause lässt und nur im Tshirt rausgeht..

1
13
@xKiritoxKunx

Ja, dass gibt es öfters. Ich ziehe wie "gesagt" auch ungerne Jacken an. Wobei mir es nur im Tshirt, dann doch ein wenig zu frisch wäre.

0
10

manche rennen das ganze Jahr über im Tshirt durch die Gegend 

Das hab ich mal bei +0°C getan, und alle sahen mich an als wäre ich ein Idiot, das gleiche vor kurzem als ich bei ca. 5 - 8°C ohne Jacke nur mit T - Shirt umherlief !

1
10

Ich trage ungerne Winterjacken, selbst wenn es richtig kalt ist. 

Und das wäre bei dir wann ? Bei -5°C oder so ?

0
13
@KarlM2

Das hängt immer vom Tag und davon ab, wie kälteempfindlich ich gerade bin. Es gibt Tage, da könnte es schneien und ich würde keine Jacke anziehen und dann gibt es wieder Tage, an denen die Sonne scheint und ich ziehe trotzdem eine Jacke an. Eine genaue Gradzahl kann ich nicht nennen. Oft reicht mir aber ein gemütlicher Kapuzenpullover aus.

0

Was möchtest Du wissen?