Ab wie viel jahren darf man in Italien in discos, clubs, etc.?

3 Antworten

Also Alkohol haben wir in Rimini und Lignano alle bekommen, da schaut dort keiner drauf. Wir waren zwar alle erst 16 aber Wodka, Jim, Weinbrand usw. war alles kein Problem. In Clubs gab's dort teilweise nicht einmal Türsteher, aber wenn, dann kam man ohne Hemd und edle Schuhe nicht rein. Teilweise kamen wir auch nicht rein, einfach weil wir Ausländer für die Italiener waren. Also alles in einem war es ziemlich blöd von uns Italien als Urlaub zu wählen. Die einzigen 2 Clubs in die wir reinkamen, hatten nur am Wochenende offen. Wir waren also genau 2x im Club und sonst nur besoffen im Meer oder auf den Straßen gewesen, hätte mehr erwartet. In Bulgarien soll angeblich richtig was los sein. An eurer Stelle würde ich dort hinfahren, da ist eine Beachparty nach der nächsten.

Urlaub = saufen???

In die Disko's haben sie euch sicher nicht, nicht rein gelassen weil ihr Ausländer wart. Diese Orte leben ja schlieslich vom Tourimus. Ich nehme an ihr wart schon besoffen als ihr hinkamt oder man durfte erst ab 18 rein.

0
@hani99

Nein, weil wir Ausländer waren. Klar waren wir vorher vorglühn, aber nicht viel. Außerdem standen vor dem Club noch mehr deutsche, die nicht reingelassen wurden. Und die hatten 100% nichts getrunken da se mim Auto da waren und wir mit denen geredet haben das die ebenfalls nicht reingelassen wurden und so weiter ;)

0

Ich war vor einigen Jahren in Rimini und dort durften nur Leute ab 16 Jahren rein. Es gibt aber auch Discotheken, die zu Hotels gehören und da kommt jeder rein.

ich glaube das man dafür 18 sein muss, aber wenn ihr eine disco findet wo man auch mit 16 rein kann, könnte dein freund vielleicht auch mit..

Was möchtest Du wissen?