Ab wann wird es gefährlich (Energy Drinks)?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Moin,

So extrem schädlich sind die gar nicht. Es sind die "shots" die viel drauf haben. Viele Medien vergleichen Shots mit Cafe und sagen "Viel schlimmer, oha, nicht kaufen!". Energy Drinks sind eigentlich nichts lebensgefährliches. Hier haben schon einige gute Argumente geliefert. Du könntest 10g Koffein schlucken und dir würde nichts passieren.

Ich persönlich habe mal mit Freunden mehrere Dosen hintereinander gekippt. Da hab ich glaube ich in einem Abend 3-4 Liter Energy getrunken. Habe mich nicht anders gefühlt. War nur wach und hatte vielleicht bessere Reflexe..

Ich sag mal so, wenn du viel trinkst wirst du einen lustigen Abend haben^^ Das Zeug kann dich berauschen lassen wenn du übertreibst.

Hallo, ich glaube man sollte nicht jeden Tag und rund um die Uhr Energy Drinks konsumieren. Wahrscheinlich sollte man mit dem Verzehr eher vorsichtig sein, da es sich ja wirklich um eher ungesunde Inhaltsstoffe handelt.

Wer mehr als 500ml energy am tag trinkt setzt sich schon einem risiko (Es können was abbekommen:Nieren,herz und noch was) also vllt mal eintag pause machen oder weniger konsumieren und wer was anderes sagt hat keine ahnung. energy ist natürlich ungesund wer hätte das gedacht.

Psychospiele 16.08.2017, 11:24

Solange man nicht jeden tag ungefähr 5l trinkt und das über Monate ist es kein Problem.

0

also einer oder 2 sind GARNICHT schlimm , ich und eine gute freundin trinken auch manchmal rockstar , monster etc. und es ist noch nichts passiert :-))

In den USA ist ein Mädchen nach 2 Monster gestorben.

Es kann nicht pauschal gesagt werden, wie viel Koffein un Co. unbedenklich ist, da jeder Mensch eine andere Toleranzgrenze hat. Manche können Tassenweise Kaffee (oder dosenweise Energydrinks) trinken und merken nichts, andere bekommen hingegen schon nach einer Tasse (0,2l) Herzrhythmusstörungen, Muskelschmerzen und Co.

Das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Eine lethale Dosis ist aber nicht zu erwarten. Auch nicht, wenn du 20 Energy Drinks hintereinander wegziehst. Gefährlich ist immer der langfriste Konsum.

10g reines Koffein entspicht für einen Menschen in etwa der LD50.

AlterStein88 29.03.2012, 22:00

Ich habe schon mal auf einer Klassenfahrt 28 Dosen hintereinander komplett weggekippt.(Wette)

0
Bulwark 29.03.2012, 22:50
@AlterStein88

Nur zum Verständnis: 10 Gramm Koffein sind in 31,25 Litern Redbull, also 125 Dosen a 250ml.

0
partybecher 17.03.2013, 15:23
@AlterStein88

haben wir auch haben mit 5 leuten jeder 10 euro und dan gewettet aufs fußball ergebnis und der am weitesten weg war musste für 50 euro billigen energy tinken

0
partybecher 17.03.2013, 15:23
@AlterStein88

haben wir auch haben mit 5 leuten jeder 10 euro und dan gewettet aufs fußball ergebnis und der am weitesten weg war musste für 50 euro billigen energy tinken

0

In Verbindung mit hochprozentigem Alkohol ist schon 1 Dose gefährlich...löst nämlich ziemlich schnell Herzrythmusstörungen aus ;D

Hi,

Für den gesunden Erwachsenen gelten etwa fünf Tassen Kaffee über den Tag verteilt als unbedenklich. Das entspricht etwa zehn Dosen eines Energy-Drinks. Wenn beim schweißtreibenden Dauertanz in der aufgeheizten Disco die Coffeindrinks zum Durstlöschen getrunken werden, kann es schon einmal zu einer Überdosis kommen. Zumal Kinder und Jugendliche eine geringere Körpermasse haben und daher die verträgliche Menge an Coffein deutlich niedriger liegt. Kreislaufzusammenbrüche in Discos hat es bereits gegeben. Mittlerweile ist der Warnhinweis vorgeschrieben, solche Getränke nur in begrenzten Mengen zu trinken. Dieser Hinweis dürfte jedoch von vielen Kids eher als Herausforderung verstanden werden. Das Gleiche gilt für die Warnung vor einer gleichzeitigen Alkoholaufnahme. Vielmehr werden die Drinks häufig mit Alkohol gemixt angeboten.

Quelle

http://www.ugb.de/lebensmittel-im-test/energy-drinks/

Pifendeckel 29.03.2012, 22:10

Nachtrag und selbe Quelle

Zusatzstoffcocktail kann schädlich sein

Aus ernährungsphysiologischer Sicht können die süßen Zusatzstoffcocktails eindeutig nicht empfohlen werden. Noch ist unklar, wie sich größere Mengen Coffein, Taurin, Glucuronolacton und Myo-Inositol auswirken, insbesondere in der Kombination miteinander. Sicher ist, dass für allergiegefährdete Personen einige der Farbstoffe wie Chinolingelb (E104), Azorubin (E122) oder Brillantblau (E133) bedenklich sein können. Auch aus ökologischer Sicht bekommen die schrillen Drinks ein dickes Minus, da sie ausschließlich in Dosen und Einwegflaschen erhältlich sind. Da sie bereits zu Kreislaufkollaps geführt haben, sollten Energy-Drinks mit größter Vorsicht genossen werden. Strenge Verbote helfen in der Regel wenig. Sachliche Aufklärung über die künstlichen und teuren Designer-Getränke ist sicher der bessere Weg.

0

Mehr als nen Liter in drei Stunden davon solltest du nicht trinken. Nach 2 Litern solltest du schon langsam die Vergiftungserscheinungen spüren.

also man kann von koffein und taurin nicht sterben ich bin leidenschaftlicher rockstar und monster trinker wenn es so wäre,wäre ich bestimmt schon tot du musst vielleicht nur irgendwann k otzen

dschungelmensch 29.03.2012, 22:03

Ich habe Rockstar oder Monster noch nie getrunken.Schmeckt das irgendwie anders als Red Bull oder gibts da kein Unterschied?

1

Ich habe noch vor kurzem durch einen Zeitraum von über 3 Jahren TÄGLICH 8 DOSEN ORIGINALEN RED BULL GETRUNKEN UND ES WURDE/WAR NICHT GEFÄHRLICH!

Nur etwas Eisen-Mangel....

Ich glaube nicht das Energy Drink viel schädlicher ist als z.B. Kaffee.Der soll angeblich ab 40 Tassen giftig werden.Und wenn man überlegt wie krass manche Kaffee konsumieren.

Das schädlichste was in Energy Drink drinne ist ist Zucker und Koffein(und in kaffe ist noch mehr koffein als in energy drinks)Also genauso wie bei Cola.Dieses Taurin meine ich hat so gut wie garkeine richtige wirkung.Es bringt keine Energy und ist auch nicht schädlich.Genauso wie dieses Guaranamo oder wie das heißt.Da dies eigentlich auch nur Koffein ist.

Vor kurzem ist jemand an Red Bull gestorben. Dem ist ein voller Karton auf den Kopf gefallen.

11Klumpen 29.03.2012, 22:02

sch.... der Arme :D

0

ich hab schon ne Masse davon getrunken und lebe noch ;-)

ab 5 pro Tag ist mehr als schädlich

Bulwark 29.03.2012, 22:01

reine Spekulation

0

das man sich mit energy drinks umbringen kann wär mir aber neu xDD

Was möchtest Du wissen?