Ab wann spricht man eine Sprache fließend?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diese Antwort haben mir meine Lehrer (Englisch und Französisch) so beantwortet: "Wenn du nicht darüber nachdenken muss was du zu sagen hast und wenn du hin und wieder mal auf der anderen Sprache geträumt hast, dann kannst du behaupten eine Sprache fließend zu sprechen. Auch wenn du die TV oder Radiokanäle problemlos verfolgen kannst darfst du dies behaupten." Falls das stimmt kann ich behaupten fließend Englisch zu sprechen und eine totale Niete in Franz zu sein :D

Vielen Dank :))

1

Das sollte wohl heißen "Wenn Du nicht darüber nachdenken musst, wie Du etwas sagst...", denn wenn man nicht darüber nachdenkt, WAS man zu sagen hat, ist man eher reif für das Dschungelcamp. Und ausländische TV- und Radiosendungen problemlos verfolgen hat ja noch nichts mit fließendem Sprechen zu tun. Ich hatte an der Uni einen arabischen Dozenten, der Deutsch komplett verstand, es selbst aber nur gebrochen sprechen konnte.

0

Hallo,

in Lebensläufen und bei Bewerbungen

bedeutet fließend, dass man sich problemlos verständigen kann. Die Teilnahme an fachbezogenen Unterhaltungen und Diskussionen ist problemlos möglich.

:-) AstridDerPu

Ok, Danke für die Antwort:)

0

Fliessend spricht man eine Sprache ab diesem Moment wo man mit dem grössten Teil der Wörter keine Probleme mehr hat und man sie gut in dem Satz einsetzen kann !

Dankesehr! :]

0

wenn du einfach drauf los reden kannst ohne eignl. nachdenken zu müssen(also über grammatik und so),so hat das jedenfalls mein lehrer mal gesagt ;)

Danke!!!! ;)

0

Was möchtest Du wissen?