Ab wann sollte man einen Kontakt vollständig zu einer Person abbrechen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In dem Moment wo ein Mensch für mich selber oder für meine Angehörigen zu einer dauerhaften Belastung wird, ist es vorbei. Damit meine ich aber nicht finanzieller Art, sondern psychisch.

Natürlich wurde vorher alles versucht, die Situation zu verbessern und solch eine Entscheidung ziehe ich dann aber auch ohne wenn und aber durch; auch wenn ich diese nie als endgültig ansehe.

Kommt vor, aber zum Glück nur sehr selten.

Sobald du das Gefühl hast der Mensch nimmt dir mehr Lebensenergie als er dir wieder zurück gibt. Fehler machen kann jeder aber sicher gibt es die gewisse Grenze wo jeder für sich entscheiden muss: Bis hierhin und nicht weiter! Lg

das kann man so pauschal nicht beantworten. die eigene "schmerzgrenze", moralisches empfinden, wieviel liegt einem an der person und auch die einsichtigkeit derselben spielen da eine grosse rolle.

wenn man jedoch permanent das gefühl hat "verar...t" zu werden, ist der schritt zur trennung naheliegend. dann ist es egal wieviel einem die person bedeutet hat. dann gilt einfach, weiteren (emotionalen) schaden für sich selbst zu vermeiden.

29

Dankeschön. Triffts auf den Punkt.

0
46
@LK2904

ok, wobei die anderen antworten auch nicht zu verachten sind.

0

Was möchtest Du wissen?