Ab wann kann man von Mobbing sprechen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ab einem Zeitraum von 6 Monaten in denen man körperlich oder psychisch oder beides angegangen wird. Dauerhaft und durchgehend wohlgemerkt, auf eine schikanierende Art und Weise.
Empfehlenswert ist ein Mobbing Tagebuch in dem aufgeschrieben wird wann was getan wurde und wer und in welchem Zusammenhang
So detailliert wie möglich
Zeugen zu benennen und welche zu haben ist ebenfalls sinnvoll damit einem geglaubt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Sabinaulrike,

von Mobbing wird gesprochen, sobald eine Person von einer, bzw. mehreren anderen stark über ein längeren Zeitraum gehänselt, beschimpft und allgemein geärgert wird.

Normales streiten in der Schule kommt überall mal vor. 

Es gibt viele Gründe für Mobbing, das Opfer sieht anders aus, hat einen lustig klingenden Namen, trägt nicht die selben Sachen wie die anderen, etc.   

Mobbing kann sehr starke Folgen mit sich ziehen, von schwänzen der Schule bis hin zu Suizid Fällen.

Liebe Grüße,

HamsterKnowHow

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine kleine Ergänzung: Es müssen mehrere Personen sein, die die in den anderen Posts geschilderten Handlungen durchführen, um von Mobbing zu sprechen. Wenn dich also ein Personenkreis ausgrenzt, kann so ziemlich alles, was dich verletzt, als Mobbing angesehen werden. Der Rest ist Sittuationsabhängig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man dich dauernt beleidigt und du das nicht witzig findest es gibt auch noch cybermobbing , wenn jemand dich im Internet dauernd runter macht etc. das alles gibt es auch in noch schlimmeren "versionen" mit Schlagen/drohen/filmen etc. bitte schreib mir wenn du gemobbt wirst, ich möchte dich dann wenigstens aufheitern❤️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sabinaulrike
03.03.2017, 16:52

Dann munter mich mal auf

0
Kommentar von LifeisKiddingme
03.03.2017, 16:58

Echt? Du tust mir so leid , weiß jemand davon? Du solltest es jemandem erzählen der dir wirklich helfen kann ( was ich leider nicht kann, egal wie sehr ich es möchte) Erstmal, fühle dich umarmt denn das hast du verdient und kein mobbing! KEINER verdient mobbing , und ich bin sicher du bist ein toller mensch , geb bitte nicht auf oder schweige , das würde dich kaputt machen und da kommst du dann nicht mehr raus, Bist du ein mutiger Mensch? Dan sag denen bitte das es echt falsch ist und die sich mal vorstellen sollen in deiner Haut zu stecken, ich hasse mobber so unendlich sehr!! Ich glaub an dich , und bitte tuh du das auch 💚 Freunde die auf deiner Seite stehen oder Eltern/Lehrer können bestimmt helfen , ich hoffe du bist nicht ganz so feige wie ich ,aber selbst wenn du bist toll , schon alleine weil du den Mut hast dich hier zu melden! Wenn dich jemand filmt ohne dass du es willst , kannst du diese person sogar anzeigen, Wenn ich dir doch ihrgendwie helfen kann , melde dich 💙 Ich glaub an dich!!!!

0
Kommentar von Sabinaulrike
03.03.2017, 17:24

Danke!!! :)

0
Kommentar von LifeisKiddingme
03.03.2017, 18:15

Ich wünsche ich könnte für dich da sein

0

wenn jemand schikaniert wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?