Ab wann ist man süß/niedlich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Süß und niedlich hängen mit dem Kindchenshema zusammmen (großer Kopf, große Augen, Stubsnase usw.) Darauf spricht fast jeder Mensch weltweit und artübergreifend an.

1.Da haben fast alle Menschen dieselbe Veranlagungen: Großer Kopf, Große Augen, Pausbäckchen; das sogenannte Kindchenschema.

2. Schüchtern, romantisch, naiv, zuvorkommend.

3. Für mich als Mann spielt Körpergröße da vor allem bei Frauen eine Rolle. Kleine Frauen haben auch häufig ziemlich piepsige Stimmen. Ich finde zwar keine Frau süß, nur weil sie klein ist - aber eine kleine Statur kann den Eindruck verstärken.

4.Hat nichts mit dem Alter zu tun. Gerade ältere Leute finde ich häufig süß.

5. Wenn sich jemand "sexy" zurechtmacht, ist das ein sicheres Zeichen für seine Manipulierung durch Musik-, Werbe- und Filmindustrie und folglich eines schwachen Charakters. Schreckt mich also ab. Gepflegtes und gerne auch stilvolles Auftreten ist schön und wichtig; aber das muss ja nicht "sexy" sein.

Mir ist "süß" lieber. Obwohl es stark von meinem Kraftlevel abhängt, ob ich mit einem "süßen" Mädchen eine Beziehung eingehen würde, weil man die ja dann die ganze Zeit bemuttern muss. Also am besten weder süß noch sexy.

6. Ich bin alle genannten und noch mehr Typen zugleich.

Also für mich kann fast jede Person auf ihre Art süß sein. Das kommts nich auf Alter, Geschlecht oder Größe an. Auch nicht unbedingt das Aussehen ist entscheidend. Man kann auch süß sein weil man sich süß verhält. :)

Der großgewachsene Schwarze aus dem Film The Green Mile (RIP) hat was süßes, weil er so groß ist aber keiner Fliege was zu leide tun kann.

Alte Omis können auch sehr süß sein wenn sie z.B. einen flotten Spruch ablassen, den man so nicht erwartet hätte.

Ach keine Ahnung.  Ich denke jeder legt das Wort süß ein wenig anders aus.

Ich bin definitiv der Süße Typ aber nur wegen meiner kein-Bock-auf-erwachsen-werden-Einstellung :D

 - (Menschen, Aussehen, Charakter)

Kleine Kinder und kleine/junge Tiere sind normalerweise niedlich oder "süß". Für erwachsene Wesen ist es eher ein Schimpfwort im Sinne von "zurückgeblieben", wenn sich jemand kindisch verhält.


Sich kindisch zu verhalten interpretierst du als zurückgeblieben? Ich seh das etwas anders. Meiner Meinung nach sollte man sein inneres Kind bewahren und sich nicht durch irgendwelche gesellschaftliche Zwänge auf Teufel komm raus alles alberne verkneifen. Das Leben ist viel zu kurz um ständig ernst zu sein.

1
@nopoo4ever

Sorry, so war es nicht gemeint. Ich verhalte mich auch manchmal "kindisch" oder "albern" und du hast vollkommen recht. Ich meine eher Erwachsene, die irgendwie auf "süß" oder "niedlich" machen.

1

Jeder hat da andere Ansichten. Also konzentriere dich auf deine eigene.

Ich weiß das jeder seine eigene Ansicht dazu hat.Ich wollte ja wissen wie andere das sehen deswegen meine frage xD

0
@SmallBiscuit

Ich persönlich kann es nicht beschreiben da jede Person die ich süß finde nicht unbedingt auf die gleiche Weise süß ist. 

0

für mich ist das in erster Linie eine Charaktereigenschaft, die durch die Augen ausgestrahlt wird

Was möchtest Du wissen?