Ab wann kann man aufs Gymnasium gehen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wow, super! Diese Noten sind eine gute Voraussetzung fürs Gymnasium! Weiter so!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, man muss in allen Fächern eine 1 haben.

Scherz, dass reicht locker. Du brauchst die Qualifikation für die Gymnasiale Oberstufe, diese hättest du mit diesen Noten locker, wenn du ende der 10.Klasse immer noch so stehst. Es würde auch schon reichen wenn du alles 3 hättest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von goali356
12.01.2016, 17:16

Je nachdem in welcher Klasse du bist, kannst du auch direkt wechseln, ich würde einfach mal mit den Lehrern darüber reden. Ich denke dass diese es bei diesen Noten mehr als empfehlen würden.

Viel Glück und meinen Respekt vor diesen Noten.

0

Das würde von der Grundschule zur Oberschule sehr schön sein,da es dort aber weniger Noten und Fächer gibt,fragst Du aus der Gesamtschule heraus?Da würde es grundsätzlich zum direkten Übergang,ohne Prüfung predestinieren.Je nach Jahrgangsstufe könnte es trotzdem sein,das Du vorübergehend schlechtere Noten bekommst.Vlt.gehst nach den Sommerferien? Beste Grüße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Schnitt hatte ich in der Grundschule auch, hab Abi gemacht und vor Kurzem das Masterstudium erfolgreich abgeschlossen, also hau rein, du kriegst das auch hin, wenn du willst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber na klar... das reicht ja sowas von.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht locker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?