800m in 2Minuten 20

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist möglich, aber für so viel trainingsaufwand und dafür dass du dann nichtmal Landesspitze bist lohnt es sich nicht. Als vergleich ich habe eine 10 Jährigen der um die 2:30 läuft und das mit sehr wenig training+ 1-2 wöchtlich normales training

Hallo ich bin 14 und laufe 2:21
Ich zB gehe 2 mal in der Woche in einen Verein
Versuche einfach auch mal lockeren Dauerlauf zu machen
Du hast schon noch eine Chance schneller zu werden so 2:15 könntest du vielleicht noch hinbekommen
Viel Spaß beim Training 😃

Gruß Reto (wenn du in der Nähe wohnst kannst du auch zum TSG Giengen kommen)

In unserem Verein ist eine, die in der W14 2:20 läuft und Thüringer Landesmeisterin ist. Mit derselben Zeit als W15 kann man also sehr wohl zur Landesspitze gehören. Wenn du aber 'schon ewig' Leichtathletik machst, wirst du jetzt entweder keine großen Leistungssprünge mehr machen, oder, was viel wahrscheinlicher ist, du hast bisher kein qualitativ hochwertiges Training gemacht und müsstest, um dich jetzt wesentlich zu verbessern, zu einem Trainer gehen, der was kann. Da letzteres selten ist, wirst du wohl kaum um 27s schneller werden. Warum überlegst du eigentlich, ob du dich auf die 800m spezialisieren sollst? Spezialisier dich doch auf die Disziplin(gruppe), die du am besten kannst.

Ist zu schaffen ich bin 13 und mache nicht regelmäßig Leichtathletik und schaffe in 2 min 45 sek die 800 Meter.

Was möchtest Du wissen?