800 m lauf?

13 Antworten

Also ich bin 13 (Mädchen) und wir mussten heute auch wieder 800 m laufen.wir waren waren davor auch schon sehr fertig und sind überhaupt erst das 3. Mal in diesem Halbjahr draußen gewesen und im Winter laufen wir eigentlich überhaupt nicht...unsere Lehrerin erwartet für eine 1 eine Zeit unter 4 Minuten. Haben heute jedoch relativ wenige geschafft..ich lag mit einer Zeit von 4:04 ziemlich im Mittelfeld..also relativ demotivierend was man hier liest..^.^

Werde zwar mitlerweile nicht mehr weiterhelfen^.^ tut mir leid :D

also ich musste heut im sportunterricht auch 800 m laufen und hätte bei 3,20 eine 1 bekommen. ich bin allerdings schon 17, und wenn ich die ersten beiträge les, dass ihr mit 13 schon schneller seid wie ich, depremiert mich das LEICHT :D:D ich habs dann in 3,22 min geschafft und bin danach zusammengebrochen, lag aber auch an der hitze und kein frühstück und eben keine kondition. aber ist dann das echt eine so schlechte zeit für ein 17-jähriges mädchen?!

oh jetzt hab ichs 2mal gschriebn, ich komm hier no ned so klar :D

0

Meine antwort ist zwar ein bisschen spät aber auch für alle anderen am anfang beim start sprinten ja alle was man eigentlich nicht machen sollte sondern ein

bisschen schnelleres JOGGING tempo machen aber dann so die ersten 100 meter wo jeder seine position gefunden hat kann man in sein tempo zurück gehen und so dann die erste runde rennen. Die zweite runde kann man(das mach ich immer so) die ersten 100 meter in dem tempo bleiben dann die nächsten 100meter steigern und das bei allen 100metern machen halt immer das tempo steigern so das man dann die letzten 100 meter ins ziel sprintet

LG

Ich bin auch ein Mädchen, 16 Jahre alt & in der 10. Klasse. An meiner Schule bekommen Mädchen der Jahrgänge 94, 95, 96 & 97 eine 1 im Bereich Ausdauer, sobald sie die 800 Meter in weniger als 4 Minuten laufen.

Heute stand das wiedereinmal auf dem Plan & es war schrecklich heiß, davor haben wir auch schon zwei Stunden Leichtathletik gemacht & wir waren alle ziemlich demotiviert. Trotzdem haben wir uns zusammengerissen & gegenseitig angespornt. Unser Sport-Ass ist in einem mächtigen Tempo voraus gerannt & hat uns andere mitgezogen, nach 500 Metern konnte sie aber nicht mehr & hat eine Gehpause gemacht. Ich konnte derweil mein gemäßigteres Tempo halten & hab sie als erste überholt & aufgefordert auch weiterzumachen. Das lies sie sich nicht zweimal sagen & so kam sie mit 3:25 (als Erste), ich mit 3:30 (als Zweite) & die Letzte mit 4:05 ins Ziel. So gut war meine Klasse noch nie! Wir waren alle sehr stolz & zufrieden, aber auch am Ende :D

& die Moral von der Geschicht': gib nicht auf, egal wie mies du dich fühlst & trainier am besten mit anderen/Stärkeren, dass puscht enorm.

Liebe Grüße, Sarah :D

Ich hatte mit für den Sporttag an unsrer schule auch für einen 800-m Lauf eingetragen. bin ebenfall 13 und in der 7. klasse. also ich hab ca. 3,12 min. gebraucht! ich fand das für meine verhältnisse extrem schlecht^^ ich bin auch nur 7. von 27 geworden -.-

Was möchtest Du wissen?