Ausdauerlauf 800m Sportfest?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  • Solange wie du kannst laufen
  • Nicht bei dem ersten Anzeichen von Anstrengung/Erschöpfen gehen
  • Wenn du gehst, ein schneller Schritt
  • Dich selber motivieren 
  • Ganz wichtig, dein Tempo laufen, um so langer kannst du durchhalten, es ist egal ob du als erste oder letzte durchs Ziel kommst.
  • Frag ob ihr Musik hören dürft und höre dann motivierende Musik
  • Immer dran denken nur Übung macht den Meister. Zeige den anderen nächstes Jahr (wenn du es ernst meinst) das sich alles ändern kann innerhalb eines Jahres.
  • Und nicht so viel auf die Meinung anderer geben, jeder kann was anderes besser :)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fang locker und gemütlich an und steigere dich. Wenn du nicht mehr kannst mach eine Pause bleib nicht stehen sondern gehe in flotten Schritt weiter. Das muss dir auch nicht peinlich sein jeder Mensch ist wie er ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja 800 m ist schon eher ein langer Sprint.
Knall dir 10 min. Vorher ordentlich Traubenzucker für schnelle Energie und dann durchziehen und erst am Ziel den Schmerz zulassen ;)

Ansonsten hilft nur Wochen langes Training

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe heute Abend noch mal joggen und sonst Dextrose Energie kurz davor nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?