6 in mathe :(:(:(

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sag es ihnen so wie es sit. Und beim nächstesn mal strengst du dich eben mehr an, meine Mum ist eigentlich nie sauer wnen ich eine schlechte Note bekomme, sie fragt dann nur immer, ob ich es denn jetzt wenigstens verstanden hab. Also nur Mut, schaffst du schon (:

okay, kühlen kopf bewahren!

mach deinen eltern einen kaffee(wenn sie kaffee mögen), denn kaffee fördert die großzügigkeit beim menschen. dann sag ihnen wie viel du gelernt hast, und versuche zu erklären woran es gelegen hat, dass du eine 6 hattest. frag, ob sie dir helfen können, oder ob sie dit nachhilfe bezahlen würden. Fals deine eltern wütend werden, bleib freundlich und verhindere möglichst eine längere auseinandersetzung.

du wirst das schon schaffen!

mfg qwertz09

sie mit irgendetwas bestechen und dann gaaanz liebenswürdig die 6 überreichen... nee aber mal im ernst, sags ihnen einfach, ich mein´s sind deine Eltern, die werden dich schon nicht auffressen...^^ viel glück

Sags ihnen ich habe mal den fehler gemacht und gefälscht das gab übelst den streß also leg ihnen die arbeit hin und sag ihnen das du es einfach nicht verstanden hast troz nachilfe nicht und behaupte das es noch weitere 6er gibt und mach einen auf mitleid dann klappts schon

Eigentlich sag ich immer zuerst: ja also der hatte ne 5, der ne 6 usw. dann sag ich das ich ne 4 hab oder so dann hört sich das nich so schlimm an aber in deinem fall kannste das vergessen^^

Sage es ihnen einfach. Und verbesser dich in der nächsten. Hatte ich auch mal dann habe ich gerlent und hatte eine 1! Das wird schon:)

"Mama, Papa - ich habe mich wirklich angestrengt, aber es will nicht in meinen Kopf..." Arbeit hinleg - "Klar, bin ich bereit, Nachhilfe zu nehmen"

sag es ihnen und frag sie ob du Nacchhilfe bekommen kannst

Was möchtest Du wissen?