5a² + 5b² =?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es geht um das Ausklammern von einzelnen Multiplikatoren (Faktoren). Bei Summen kannst Du Faktoren, die in jedem Glie der Summe enthalten sind "ausklammern."

Also 5a² + 5b² = 5(a²+b²) |- 5 ist in beiden Summanden enthalten,

7xy + 7xz = 7x(y+z) |- sowohl 7 als auch x sind in beiden Gliedern der Summe enthalten. Stünde dort ein Minuszeichen, könntest Du genauso vorgehen.

Versuche meine Schritte nachzuvollziehen. Suche nach Erklärungen im Mathe-Buch. Dein Lehrer wird sich vermutlich nicht mit der richtigen Lösung zufrieden geben, wenn er gut ist, sondern Erklärungen erfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nopvpgamer
23.10.2016, 19:53

und könntest du mir noch bei 35w² + 7w²v helfen?

0

Ich nehme an, du sollst ausklammern?

Dann 5a^2+5b^2 = 5(a^2+b^2)

für xy gilt das gleiche Prinzip

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
7x • (y+z)

Hoffe konnte dir Helfen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage: Sollt ihr das mit dem Algebra-Verfahren lösen oder nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nopvpgamer
23.10.2016, 19:34

hab ich noch nie gehört.

0

Was möchtest Du wissen?