5.1 Soundsystem anschließen - mehrere Eingänge?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Welche Eingänge hast du denn bei dem Elta System? Soweit ich im Internet sehen konnte, gibt es nur einen Line Eingang. Hast du HMDI Eingänge? Wenn ja, dann ist die Sache recht einfach. Dafür brauchst du einen Umschalter. Also mehrere HDMI In auf einen HDMI out.

Den hängst du dazwischen und kannst bei Bedarf die Eingangsquelle umschalten.

Scart kannst du sowieso vergessen, da hier keine Voraussetzungen für Dolby Surround gegeben sind. Auch nicht für HD bzw. HD ready Auflösungen.

Du kannst aber auch den umgekehrten Weg gehen und den optischen Audioausgang deines Fernsehers verwenden. Wenn alle Player bzw Xbox am Fernseher hängen, dann kannst du das Audiosignal vom Fernseher an das Elta System weiterschleifen.

Viel Erfolg!

Danke für deine ausführliche Antwort. Aktuell habe ich zur Überbrückung den beigelegten DVD-Player via Klinke auf Doppelcinch an den Fernseher angeschlossen, denn leider hat mein Plasma keinen optischen Ausgang und der Player keinen HDMI-Eingang. Das ist zwar keine schöne Lösung, aber vom Sound her allemal besser als der Original-Sound vom Fernseher und bis ich ne Alternative gefunden habe, definitiv möglich. Mir wäre es einfach am Liebsten, wenn der Player (verbauter Verstärker) direkt an den Fernseher angeschlossen wird und ausschließlich für den Sound fungiert (ich möchte diesen Player nämlich nicht zum Abspielen irgendwelcher Filme oder Musik verwenden) und zwar egal, welches Eingabegerät (LG-Player, Receiver, xBox, etc.) gerade genutzt wird. ;)

0

Wenn es eine Dolby Digital Anlage ist und digitale Eingänge hat, gibt es im Fachhandel Umschalter da kann man mehrere Digitalquellen an einen Eingang anschliessen!

Ich möchte aber nicht jedes mal zwischen den eingangsgeräten hind- und herschalten müssen. Mir wäre es am liebsten, wenn der fernseher das audoiisignal erhält und an das soundsystem weitergibt.

0

Was möchtest Du wissen?