50000er Leitung, kommen aber nur 30000 an. Was tun?

6 Antworten

Hallo BoshiXD , du hast ja bereits einige Tipps erhalten. Wichtig ist wie auch schon erwähnt: Test mit eine LAN-Verbindung durchführen. Wenn 30 Mbit/s ankommen bei einer 50 Mbit/s Leitung liegt das allerdings im Bandbreitenkorridor deines Tarifs. Eventuell ist technisch bedingt keine höhere Bandbreite möglich.

Es grüßt Wiebke S.

Woher ich das weiß:Beruf – Alle Festnetz- & Mobilfunkthemen der Deutschen Telekom

den Test natürlich nur mit Kabel ausführen, also Laptop mit Kabel direkt am Router anschließen. Über Wlan kommen ganz andere Ergebnisse raus

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nachschauen was im Vertrag steht. Die Minefestgeschwindigkeit glaube ich liegt aber bei der 50er Leitung bei irgendwas mit 27. Egal was du für eine Leitung hast

Im kleingedruckten deines Vertrags stehen die wahren Zahlen, nämlich die, was deine Leitung überwiegend bringen MUSS.

Du wirst erschrecken wenn du dir die Diskrepanz vor Augen führst, von wegen „Ich hab 100k und erwarte 100k!“, Pustekuchen, und war rechtlich abgesichert.

Da steht nicht das man 50Mbit/s, da steht bis zu.

Wenn du aber den Tarif buchen konntest, dann sollten diese auch verfügbar sein.

Melde dich beim Support oder TelekomHilft.

https://telekomhilft.telekom.de/

Was möchtest Du wissen?